Würzige Rotkohl Quiche mit Pekannüssen

Zutaten

Boden
  • 220 g rohe Pekannüsse, für 10 Stunden in Wasser eingeweicht und im Dörrgerät getrocknet
  • 50 g rohe gekeimte Gerstenflocken
  • 220 g getrocknete Buchweizenkeimlinge
  • 2 mittelgroße Tomaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Balsamico-Essig
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 TL Flohsamenschalenmehl
Füllung

  • 1 mittelgroßer Rotkohl, in feine Streifen geschnitten
  • 2 kleine Äpfel, geraspelt
  • 2 dünne Stangen Lauch, in feine Ringe geschnitten
  • 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
  • 1,5 EL Thymian, frisch gezupft
  • 2 EL Zitronensaft
  • 3 EL rohes Olivenöl
  • 3 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL rohe Gemüsebrühe
  • ½ TL Gewürznelken
  • 1,4 TL Piment
  • 1,4 TL Pfeffer
  • Salz

Sahnecreme
  • 180 g rohe Cashewnüsse, für 2 Stunden in Wasser eingeweicht
  • 3 EL Zitronensaft
  • 150 ml Wasser
  • 3 EL Hefeflocken
  • 1 Msp. Muskatnuss, gerieben
  • Topping
  • 20 Pekannüsse, zerbröselt
Topping
  • 20 Pekannüsse, zerbröselt




Zubereitung

Alle Zutaten für die Füllung in eine Auflaufform geben und mit den Händen gut durchkneten. Für circa sechs Stunden oder länger im Dörrgerät marinieren lassen. Dabei gelegentlich erneut kurz durchkneten. Gerstenflocken, getrocknete Pekannüsse und Buchweizenkeimlinge im Hochleistungsmixer zu Mehl verarbeiten und dann in der Küchenmaschine mit S-Einsatz gut vermischen. Tomaten, Zwiebeln, Knoblauchzehen und Balsamico-Essig im Hochleistungsmixer zu einer glatten Flüssigkeit verarbeiten, dann zu dem Mehl in der Küchenmaschine geben und alles gut miteinander verarbeiten. Mit Pfeffer, Salz und Balsamico-Essig abschmecken.

Das Flohsamenschalenmehl dazugeben und mit den Händen gut in den Teig einarbeiten. Die Tarteform mit Buchweizenmehl bestäuben. Den Teig mit den Händen in die Tarteform fest hineindrücken und dabei einen Rand hochziehen. Achte darauf, sehr sorgfältig zu arbeiten, damit später im Teig keine Löcher sind. Für circa vier Stunden im Gefrierschrank fest werden lassen.

Cashewnüsse gründlich mit kaltem Wasser abspülen und dann mit allen weiteren Zutaten für die Sahnecreme im Hochleistungsmixer zu einer glatten Masse verarbeiten. Mit Zitronensaft, Hefeflocken, Muskatnuss und Pfeffer abschmecken. Den gefrorenen Teig vorsichtig aus der Tarteform nehmen. Einige Esslöffel von der Gemüsefüllung beiseitestellen und den Rest mit der Sahnecreme vermischen.

Mit Thymian, Nelken, Piment, Muskatnuss, Pfeffer und Salz abschmecken. Falls die Füllung zu feucht ist, noch einen halben Teelöffel Flohsamenschalenmehl einrühren und für zehn Minuten quellen lassen. Die Gemüsefüllung in die Tarteform geben und glattstreichen. Mit dem beiseite gestelltem Gemüse toppen und die gehackten Pekannüsse darauf verteilen.

Zutaten für das Rezept

Pekannüsse

150 g (ab CHF 68.33* / kg)

ab CHF 10.25*

Flohsamen-Schalen
Satt werden - fast ohne Kalorien!

250 g (ab CHF 4.63* / 100 g)

ab CHF 11.57*

Vita Verde BIO-Olivenöl Peloponnes

500 ml (ab CHF 2.99* / 100 ml)

ab CHF 14.96*

Cashewkerne ohne Haut
Garantiert Rohkost - da kalt geknackt!

200 g (ab CHF 45.55* / kg)

ab CHF 9.11*

Tresterbratlinge

Zutaten

  • 400 g Sellerietrester (entspricht 2-3 mal 500 ml Selleriesaft)
  • 100 g Leinsaat gemahlen
  • 75 g Buchweizen, geschrotet
  • 75 g Hanfsamen, geschält
  • 100 g Sonnenblumenkerne, ganz
  • 100 g Zwiebel
  • 100 g Steinchampions
  • 2 TL Paprikapulver
  • 2 TL Majoran, gerebelt
  • 1 TL Currypulver
  • 1/2 TL Kümmel, gemahlen
  • 1/2 TL Muskat
  • 1 EL Senf
  • 1 TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer

Zubereitung:

Pilze und Zwiebeln grob mit dem Messer oder Mixer zerkleinern. Alle Zutaten mit dem Trester in einer Schale zusammenbringen und gut durchkneten.
Je nachdem mit welcher Saftpresse gearbeitet wird, ist der Trester unterschiedlich feucht, von daher bei zu trockenem Teig etwas Wasser hinzufügen, bei zu weicher Masse noch etwas mehr Leinsammehl hinzufügen.
Zu flachen Bällchen formen und im Dörrgerät bei 42°C für ca. 12 Stunden belassen und direkt warm genießen, oder alternativ in der Pfanne kurz anbraten.

Zutaten für das Rezept

Blendtec Designer 650 Mixer
Top-Technik trifft Top-Design

CHF 779.00*

Unsere Aktionen

Angebot -13%
Helle Bergfeigen

500 g (ab CHF 18.90* / kg)

ab CHF 9.45*

Goldfeigen
Die zarteste Versuchung, seit es Feigen gibt!

500 g (ab CHF 17.08* / kg)

ab CHF 8.54*

Mit gutem Gewissen täglich genießen. 
1
VEGANE QUALITÄT: REIN PFLANZLICH

Unsere Produkte sind frei von tierischen Bestandteilen. Aus Liebe zur Natur und zu Ihrer Gesundheit.

2
ROHKOST: SCHONENDE HERSTELLUNG

An unsere Produkte setzen wir höchste Ansprüche. Gentechnik und Bestrahlung sind ebenso tabu wie Trocknungstemperaturen über 45° C. 

3
PURE NATUR: FREI VON ZUSATZSTOFFEN

Nichts ist so vollkommen wie die Natur! Genießen Sie Produkte maximaler Naturbelassenheit, ohne synthetische Vitaminzusätze, Konservierungsstoffe oder Füllmittel. 

4
OHNE PALMÖL: DEM REGENWALD ZULIEBE

Keimling Naturkost hat sich schon vor vielen Jahren für einen konsequenten Verzicht auf Palmöl entschieden. Unser Sortiment ist zu 100% palmölfrei.

5
ÖKOLOGISCHER LANDBAU: FÜR 100% BIO-QUALITÄT

Unsere Zulieferer betreiben kontrollierten ökologischen Landbau. Das heißt, kein synthetischer Pflanzenschutz, keine Mineraldünger und erst recht keine Gentechnik. 

#keimlingnaturkost
folge uns auf instagram
Loading...
Newsletter abonnieren und CHF 10 Gutschein sichern!
Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Aktionen mehr - jetzt anmelden und CHF 10 Gutschein sichern!
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.