phone 0800/ 534 654 (Mo-Fr: 8:00 - 18:00 Uhr, Gratisnummer)
Wir sind gerne für Sie da! zum Kontaktformular

Menü
  • Ihr Rohkostexperte seit 1984!
  • Bis zu 12 Jahre Garantie auf Geräte
  • 30 Tage Rückgaberecht
Suche

Zedernkerne

von Keimling Naturkost
Kerniger Knabberspaß
  • intensiver Geschmack mit leicht harzigem Aroma
  • reich an pflanzlichem Eiweiß und wertvollen Ölen

Rohkost-Zedernkerne

More Views

  • Zederbaum
  • Zederzapfen mit Zederkernen

Artikelnr 2851

Einzelpreis:
ab CHF 7.55

Grundpreis: CHF 75,50 pro kg

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

CHF 6.90 | ab CHF 100 versandkostenfrei

Verpackungseinheit: Sparen Sie bei größerer Verpackung
100 g
CHF 7.55 CHF 75,50 pro kg
250 g
CHF 17.75 CHF 71,00 pro kg
2,5 kg
CHF 158.75 CHF 63,50 pro kg

* Pflichtfelder

Details

Rohkost Zedernkerne

Die Ernte der Zedernkerne oder Zedernnüsse aus Zapfen der Zirbelkiefer (Pinus cembra asp. sibirica) ist kein leichtes Unterfangen: Ab September beginnt die Ernte in den unberührten, russischen Weiten. Teilweise noch zu Pferd geht es in oft schwer erreichbare Waldgebiete.
Nach wochenlanger Ernte über große Strecken und bei ersten Schneefällen in der Region, kehren die „Pflücker“ zurück und beginnen mit der Weiterverarbeitung: Die Kerne werden sortiert und von der Schale befreit, die letzten Reste mit einem Sieb entfernt. Im Anschluss werden die geschälten Kerne dann schonend getrocknet und zuletzt von Hand auf Qualität kontrolliert und sortiert.
Doch nicht nur wegen des geringen Ertrages und der aufwendigen Ernte zählen Zedernkerne zur „Kernelite“ – sie sind auch wahre Vitalitätsbündel.

Nahrhaft, voller Vitamine und mit vielen wertvollen Mineralstoffen
Zedernkerne enthalten ca. 60% hochwertige Öle und viel pflanzliches Eiweiß mit 19 verschiedenen Aminosäuren. Sie besitzen zudem einen hohen Phosphatidegehalt, der in Wachstumsphasen eine bedeutende Rolle spielt.

+ Vitamine
B-Vitamine und Vitamin E

+ Mineralien
wie Kalzium, Kalium, Phosphor, Magnesium, Eisen, Jod, Zink

+ Sekundäre Pflanzenstoffe
wie Antioxidantien und ungesättigte Fettsäuren

+ Enzyme

Unsere Zedernkerne in Rohkost Qualität: Wertvolle Knabberei und aromatische Verfeinerung
Nicht umsonst werden die kleinen Kerne auch „Lebensbaum der Sibirer“ oder „Perle des sibirischen Waldes“ bezeichnet.
Das natürliche Wachstum der Zirbelkiefer in den Weiten der russischen Wälder fernab der Zivilisation, die sorgsame Ernte und schonende Trocknung machen die Kerne zu einer ganz besonderen Delikatesse in der rohköstlichen Küche.
Verwenden Sie die Kerne einfach naturbelassen in Salaten und Smoothies oder probieren Sie ein rohköstliches Pesto aus Zedernkernen und frischem Basilikum. Ein ganz besonderer Genuss.


  • Herkunftsland: Russland
  • intensiver Geschmack mit leicht harzigem Aroma
  • reich an pflanzlichem Eiweiß und wertvollen Ölen
  • köstlicher Snack oder feine Rohkost-Zutat
  • frei von Laktose und Milcheiweiß
  • frei von Weizen und Gluten
  • ohne Konservierungsmittel
  • ohne künstliche Zusatzstoffe

 

Artikelnummer:

Zedernkerne 100 g 28511

Zedernkerne 250 g 28512

Zedernkerne 2.5 kg 28515

Häufige Fragen

Unterscheiden sich Zedernkerne von Pinienkernen?

Verschieden und häufig verwechselt: Zedernkern und Pinienkern. Zedernkerne werden wie ihre Artgenossen die Pinienkerne aus Zapfen geerntet – aus den Zapfen der Zeder. Sind aber geschmacklich nicht mit den Pinienkernen zu vergleichen. Wegen der aufwendigen Ernte mit nur geringen Erträgen sind Zedernkerne weniger bekannt und auch weniger als Zutat verbreitet. Pinienkerne haben eine eher längliche Form, hingegen sind Zedernkerne rundlich und gedrungen.

Was macht die Zedernkerne als Zutat so wertvoll?

Mit ihrem natürlichen Gehalt an B-Vitaminen und Vitamin E, ihren hochwertigen Ölen und 19 verschiedene Aminosäuren sowie dem Phosphatidegehalt, können Zedernkerne Ihre Mahlzeiten und Gerichte nährstoffmäßig aufwerten und Sie haben eine urgesunde Knabberei mit diesen Vitalitätsbündeln.

Wie kann ich die Zedernkerne verwenden?

Zedernkerne erfreuen sich größer werdender Beliebtheit und sind eine köstliche, aromatische Alternative zum Kern der Pinie – gerade wegen ihres intensiven und harzigen Aromas. Beim puren Knabbern erleben Sie den vollen Geschmack. Die Zedernkerne sind aber auch eine hervorragende Zutat. In Salaten, Desserts und Speisen sind die Kerne eine hervorragende Ergänzung und eine Pesto mit Zedernkernen und frischem Basilikum ist wesentlich aromatischer und intensiver im Geschmack als die traditionelle Variante. Einfach probieren und begeistert sein!

Wie kommt der Kern aus dem Zapfen?

Die Zedernkerne von Keimling Naturkost werden in traditionell und in Wildsammlung geerntet. Im Spätherbst, wenn die Zedernzapfen sich bei ihrer Reife natürlich öffnen, treten die Sammler ihre lange Reise in die entlegenen Regionen der russischen Weite an. Nach der anstrengenden Ernte über mehrere Wochen kehren die „Pflücker“ zurück und die Weiterverarbeitung beginnt. Die aus den Zapfen bereits entfernten Kerne werden per Hand sortiert und von der Schale getrennt. Dieser Vorgang erfolgt in Handarbeit. Einzig für die letzten Schalenreste wird ein Sieb verwendet. Dann erfolgt die schonende Trocknung um die Rohkost-Qualität und Ihnen das ganze Spektrum der wertvollen Inhaltstoffe dieser aromatischen Kerne zu bewahren.

Leckere Rezepte

Zedernkern-Basilikum-Pesto

Zedernkern-Basilikum-Pesto Rezept: Feegan

Rezept: Feegan
Für 4 Personen

Zutaten:

  • 200g Zedernkerne (am besten von Keimling Naturkost)
  • 200ml Olivenöl (z.B. Vita Verde Bio-Olivenöl über Keimling Naturkost)
  • 6g Salz
  • 6g Pfeffer
  • 100g frischer Basilikum
  • 6 Knoblauchzehen

Alle Zutaten z.B. in einen Hochleistungsmixer von Vitamix geben und ein Pesto herstellen.

Tipp:
Das Pesto hält sich in einem Glas mit Öl bedeckt (auf sauberen Rand achten) mehrere Wochen..

Info:
Die Zeder aus der Gattung der Kieferngewächse ist einer der wunderbarsten Bäume in Sibirien. Dort wird das Holz des Baumes verarbeitet, aber eben auch die Zedernnuss und das daraus gewonnene Öl verzehrt. Aufgrund der wertvollen Inhaltsstoffe wie essentiellen Fettsäuren, Magnesium, Kupfer, Kalium, Kobalt, Zink, Eisen, Vitamin E, Jod und viele mehr ist die Zedernnuss ein wahres Kraftpaket für unsere Gesundheit.

Zutaten, Nährwerte
Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g / 100 ml
Energie (kJ)/Energie (kcal) 2927 / 699
Fett (g) 62,3
davon:
- gesättigte Fettsäuren (g) 4,2
- einfach ungesättigte Fettsäuren (g)
- mehrfach ungesättigte Fettsäuren (g)
Kohlenhydrate (g) 13
davon:
- Zucker (g) 4
Ballaststoffe (g) 5,6
Eiweiß (g) 16
Salz (g) < 0,1
Zutaten:
Zedernkerne, geschält, Wildsammlung
Rohkost
Ökologischer Landbau
DE-ÖKO-001
Nicht-EU-Landwirtschaft
Kundenbewertungen
  1. sehr gut Bewertung von Ursula
    Bewertung

    Die Zedernkerne haben eine feinen dezenten Geschmack. Ich mag sie sehr und sie erinnern an die Weitern Sibiriens. Ich nehme sie nicht jeden Tag, zwischendurch einmal sind sie ideal. (Am 27.09.2018 gepostet)

  2. Top Nahrung Bewertung von Robert
    Bewertung

    TIPP: mit dem richtigen honig zusammen kriegt man einen ähnlichen geschmack (schmeckt sogar besser) wie Schokolade, Vanille Eis usw und dazu noch gesund

    Auch mit Paranüssen, Macadamia usw + Honig das beste (Am 30.05.2018 gepostet)

  3. interessante Knabberei Bewertung von Claudia
    Bewertung

    die Zedernkerne sind eine tolle Alternative zu sonstigen Nüssen (Am 01.07.2017 gepostet)

  4. vielseitig Bewertung von Karin
    Bewertung

    geschmackvoll und gehaltvoll auf dem Salätchen oder Süppchen... passt zu allerlei Gerichten. (Am 03.04.2017 gepostet)

  5. überzeugend im Geschmack Bewertung von Rainer C.
    Bewertung

    ich nutze sie als Verpflegung zwischendurch, für den "kleinen Hunger" (Am 06.09.2016 gepostet)

  6. traumhaft Bewertung von Rohini
    Bewertung

    ich nutze sie gerne in Salaten und zu pikanten Gerichten, kerniges Plus, schöner Geschmack (Am 08.03.2014 gepostet)


Schreiben Sie Ihre Produktbewertung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen Registrieren

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Kundenbewertungen

sehr gut
Bewertung von Ursula zum Produkt Zedernkerne
Bewertung

Die Zedernkerne haben eine feinen dezenten Geschmack. Ich mag sie sehr und sie erinnern an die Weitern Sibiriens. Ich nehme sie nicht jeden Tag, zwischendurch einmal sind sie ideal.

(Am 27.09.2018 gepostet)

Top Nahrung
Bewertung von Robert zum Produkt Zedernkerne
Bewertung

TIPP: mit dem richtigen honig zusammen kriegt man einen ähnlichen geschmack (schmeckt sogar besser) wie Schokolade, Vanille Eis usw und dazu noch gesund

Auch mit Paranüssen, Macadamia usw + Honig das beste

(Am 30.05.2018 gepostet)

interessante Knabberei
Bewertung von Claudia zum Produkt Zedernkerne
Bewertung

die Zedernkerne sind eine tolle Alternative zu sonstigen Nüssen

(Am 01.07.2017 gepostet)

vielseitig
Bewertung von Karin zum Produkt Zedernkerne
Bewertung

geschmackvoll und gehaltvoll auf dem Salätchen oder Süppchen... passt zu allerlei Gerichten.

(Am 03.04.2017 gepostet)

überzeugend im Geschmack
Bewertung von Rainer C. zum Produkt Zedernkerne
Bewertung

ich nutze sie als Verpflegung zwischendurch, für den "kleinen Hunger"

(Am 06.09.2016 gepostet)

traumhaft
Bewertung von Rohini zum Produkt Zedernkerne
Bewertung

ich nutze sie gerne in Salaten und zu pikanten Gerichten, kerniges Plus, schöner Geschmack

(Am 08.03.2014 gepostet)

Schreiben Sie Ihre Produktbewertung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen Registrieren