Wildkräutersuppe

Zutaten :

  • 1 Handvoll Wildkräuter (Bärlauch, Brennnessel, Löwenzahn, Sauerampfer, Brunnenkresse, Spitzwegerich, Gartenkresse, Schafgarbe, Giersch)
  • 400 ml Wasser
  • 300 g Zucchini
  • 1 EL Rohkost Bio Mandelpüree
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Leinöl
  • ½ TL Salz

Zubereitung:

Die Zucchini mit den anderen Zutaten (von den Wildkräutern etwas zur Deko zurückbehalten) in einen Hochleistungsstandmixer geben und ca. 1 Min. mixen.
Die Suppe auf Tellern anrichten, mit Wildkräutern dekorieren und genießen!

Karottensalat

Zutaten:

  • 500 g Karotten
  • 2 EL Roher Agavendicksaft
  • ½ Bund Petersilie
  • 5 cm Lauch
  • 2 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 100 ml Vita Verde Olivenöl Peloponnes
  • 1 Tl Tamari Soyana
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Meersalz

Zubereitung:

Von den Karotten zunächst das Grün entfernen und dann mit einem Hobel die Karotten der Länge nach zu Streifen verarbeiten. Anschließend in eine Schüssel geben. Die Petersilie hacken, den Lauch fein schneiden und zusammen mit den restlichen Zutaten zu einer Vinaigrette verrühren. Über die Karotten geben, und mit den Fingern gut durchkneten und etwas durchziehen lassen. Vor dem Servieren noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Herrlich!

Tipp: 

Versuchen Sie eine asiatische Abwandlung: Nehmen Sie hierfür noch zusätzlich 2 cm Ingwer und schneiden Sie ihn ganz fein, dazu noch eine kleine Knoblauchzehe und etwas gemahlene Chili.

Osterbrot

Zutaten Marzipan:

  • 200 g rohe Mandeln, für 10 Stunden in Wasser eingeweicht
  • 3 EL Agavendicksaft

Zutaten Mandeltrester:

(Ersatzweise können auch die ganzen Mandeln verwendet werden. Dann wird das Brot aber nicht ganz so fein und enthält mehr Fett)
  • 300 g rohe Mandeln, für 10 Stunden in Wasser eingeweicht
  • 1L Wasser

Zutaten Kokostrester :

(Ersatzweise können auch die ganzen Kokosraspeln verwendet werden. Dann wird das Brot aber nicht ganz so fein und enthält mehr Fett.)
  • 400 g rohe Kokosraspeln
  • 1L Wasser

Zutaten Teig:

  • 200 g vom Mandeltrester oben
  • 250 g vom Kokostrester oben
  • 50 g rohe Haferflocken, gemahlen
  • 100 g Kokosblütenzucker
  • 1 EL rohes Cashewmus
  • 180 ml Wasser
  • 6 EL Agavendicksaft
  • ¼ TL Vanillepulver
  • 1 TL Zitronenschale, gerieben
  • 8 EL rohes Kokosöl, geschmolzen
  • 4 EL rohes Kokosmus, geschmolzen
  • 2 EL Flohsamenschalenmehl
  • 2 EL rohe Rosinen

Zutaten Glasur:

  • 4 EL rohes Kokosmus, geschmolzen
  • 2 EL rohes Kokosöl, geschmolzen
  • 1 TL Agavendicksaft

Zutaten Deko:

  • Gehackte Mandeln
  • Rohe Pistazien, gehackt

Zubereitung:

Marzipan

1. Die Mandeln gründlich mit kaltem Wasser abspülen und dann die Haut von den Mandeln schälen. Dafür nimmst du immer eine Mandel zwischen die Finger und reibst sie leicht hin und her. Bei den meisten Mandeln löst sich die Schale dann sehr leicht und unkompliziert.
2. Die geschälten Mandeln nun für mindestens fünf Stunden oder aber auch über Nacht im Dörrgerät gut trocknen lassen.
3. Die getrockneten Mandeln im Hochleistungsmixer zu Mehl verarbeiten und dann mit dem Süßungsmittel in einer Schüssel mit den Händen gut verkneten.
4. Mit Süßungsmittel abschmecken und das Marzipan für eine halbe Stunde kühl stellen.

Mandeltrester und Kokostrester

1. Die Mandeln nach der Einweichzeit mit kaltem Wasser abspülen und getrennt von den Kokosraspeln jeweils zusammen mit dem Wasser in einen Hochleistungsmixer geben und für circa eine Minute auf höchster Stufe mixen.
2. Drehe den Nussmilchbeutel auf Links und hänge oder lege ihn in ein großes Gefäß, zum Beispiel in eine große Salatschüssel. Während du mit einer Hand den Nussmilchbeutel hältst, gieße mit der anderen Hand die Mandelmilch beziehungsweise die Kokosmilch hinein und drücke sie dann mit beiden Händen durch den Nussmilchbeutel. Du bist fertig, wenn keine Flüssigkeit mehr aus dem Nussmilchbeutel herauskommt.
3. Die Mandelmilch beziehungsweise Kokosmilch kannst du anderweitig verwenden, den Mandeltrester beziehungsweise Kokostrester der im Nussmilchbeutel verbleibt kannst du nun für das Osterbrot verwenden.

Zubereitung Teig

1. Mandeltrester, Kokostrester, Hafermehl, Kokosblütenzucker, Cashewmus, Wasser, Süßungsmittel, Vanillepulver und Zitronenschale in der Küchenmaschine mit S-Einsatz zu einem glatten Teig verarbeiten.
2. Geschmolzenes Kokosmus, Kokosöl und das Flohsamenschalenmehl dazugeben und in den Teig einarbeiten. Idealerweise knetest du den Teig noch mit den Händen durch. Für circa 20 Minuten quellen lassen.
3. Mit Agavendicksaft, Vanillepulver und Zitronenschale abschmecken und anschließend die Rosinen einarbeiten.
4. Den Teig zu gleichgroßen Laiben formen mit und mit einem Messer Ober- und Unterseite voneinander trennen. Nun das Marzipan hineingeben, die Oberseite wieder auf die Unterseite legen und mit den Fingern zudrücken.
5. Mit dem Messer nun einen Schnitt oben in das Brot schneiden und für mindestens zwei Stunden in den Gefrierschrank stellen.

Zubereitung Glasur

Alle Zutaten für die Glasur mit einer Gabel in einer Schüssel vermischen und mit einem Pinsel auf das Brot streichen. Sofort mit gehobelten Mandeln und gehackten Pistazien bestreuen.

Tipp

Das Brot kannst du im Kühlschrank oder im Gefrierschrank aufbewahren.
Anstelle von Mandeltrester und Kokostrester kannst du auch Mandeln oder Kokosraspeln verwenden. Dann wird das Brot aber nicht so fein und hat einen hohen Fettgehalt.
Bei der Herstellung von Mandel- und Kokostrester entsteht außer dem Trester auch noch Mandelund Kokosmilch. Diese Milch kannst du aufbewahren und zum Beispiel als Grundlage für ein Müsli verwenden.

Ideal für die Zubereitung

Magimix Cuisine Système 5200XL Chrom-Matt
Kräftiger Fooodprocessor - mit Schweizer Adapter

CHF 599.00*

Foodmatic Personal Mixer PM1000G XL mit Schweizer Adapter
Kompakter Standmixer mit viel Power im XL-Set

CHF 179.00*

Zutaten für die Rezepte

Mandelkerne

500 g (ab CHF 29.92* / kg)

ab CHF 14.96*

Cashewkerne ohne Haut

200 g (ab CHF 45.55* / kg)

ab CHF 9.11*

Dr. Goerg Kokosöl

200 ml (ab CHF 3.99* / 100 ml)

ab CHF 7.97*

Agavendicksaft

490 g (ab CHF 18.59* / kg)

ab CHF 9.11*

Dr. Goerg Kokosmus

200 ml (ab CHF 3.99* / 100 ml)

ab CHF 7.97*

Mango Kent Supreme

250 g (ab CHF 45.56* / kg)

ab CHF 11.39*

Olivenöl Raggia di San Vito

500 ml (ab CHF 4.36* / 100 ml)

ab CHF 21.80*

Datteln Medjool Giant Supreme

200 g (ab CHF 27.30* / kg)

ab CHF 5.46*

Kokosblütenzucker

750 g (ab CHF 1.52* / 100 g)

ab CHF 11.39*

Cashewmus von Keimling Naturkost

250 g (ab CHF 4.10* / 100 g)

ab CHF 10.25*

Flohsamen-Schalen

250 g (ab CHF 4.63* / 100 g)

ab CHF 11.57*

Osterangebote

Mandelkerne
Mit denen aus dem Supermarkt habenunsere Mandeln gar nichts gemein.

500 g (ab CHF 29.92* / kg)

ab CHF 14.96*

Datteln Medjool Giant Supreme
Orientalische Energiespender!

200 g (ab CHF 27.30* / kg)

ab CHF 5.46*

Goji Beeren
Das Superfood aus der chinesischen Tradition

150 g (ab CHF 42.73* / kg)

ab CHF 6.41*

Angebot -26%
Macadamianüsse
Die Königin der Nüsse

200 g (ab CHF 50.35* / kg)

ab CHF 10.07*

Gratis Zugabe beim Kauf dieser Produkte

P. Jentschura MorgenStund
MorgenStund'hat Gold im Mund!

500 g (CHF 26.00* / kg)

CHF 13.00*

P. Jentschura MiraVera Hautwasser

110 ml (CHF 45.45* / 100 ml)

CHF 50.00*

P. Jentschura SkalPuro

250 ml (CHF 15.40* / 100 ml)

CHF 38.50*

P. Jentschura BasenSchauer

250 ml (CHF 11.20* / 100 ml)

CHF 28.00*

P. Jentschura 3x3 Haar-Tropfen
Dieses Wasser belebt Ihr Haarund Ihre Kopfhaut!

CHF 69.00*

  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenloser Versand ab 75 €
  • Ratenzahlung möglich
Mit gutem Gewissen täglich genießen. 
1
VEGANE QUALITÄT: REIN PFLANZLICH

Unsere Produkte sind frei von tierischen Bestandteilen. Aus Liebe zur Natur und zu Ihrer Gesundheit.

2
ROHKOST: SCHONENDE HERSTELLUNG

An unsere Produkte setzen wir höchste Ansprüche. Gentechnik und Bestrahlung sind ebenso tabu wie Trocknungstemperaturen über 45° C. 

3
PURE NATUR: FREI VON ZUSATZSTOFFEN

Nichts ist so vollkommen wie die Natur! Genießen Sie Produkte maximaler Naturbelassenheit, ohne synthetische Vitaminzusätze, Konservierungsstoffe oder Füllmittel. 

4
OHNE PALMÖL: DEM REGENWALD ZULIEBE

Keimling Naturkost hat sich schon vor vielen Jahren für einen konsequenten Verzicht auf Palmöl entschieden. Unser Sortiment ist zu 100% palmölfrei.

5
ÖKOLOGISCHER LANDBAU: FÜR 100% BIO-QUALITÄT

Unsere Zulieferer betreiben kontrollierten ökologischen Landbau. Das heißt, kein synthetischer Pflanzenschutz, keine Mineraldünger und erst recht keine Gentechnik. 

#keimlingnaturkost
folge uns auf instagram
Loading...
Newsletter abonnieren und CHF 10 Gutschein sichern!
Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Aktionen mehr - jetzt anmelden und CHF 10 Gutschein sichern!
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.