Alvito Filtereinsatz ABF Duplex SD

ABF Duplex SD mit Aktivkohle und innenliegende Kapillarmembran zur Mikrofiltration
Artikelnummer: 58114

CHF 99.95*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 3-5 Tage

BPA frei BPA frei
Übersicht
  • Nutzt Aktivkohle und innenliegende Kapillarmembran zur Mikrofiltration
  • Porengröße 0,1 µm
  • Durchfluss Geschwindigkeit von ca. 7,0 Litern pro Minute
  • Filterkapazität von 6000 Litern in 6 Monaten
  • Hergestellt in Deutschland
  • Für Auftisch- und Einbaufilter von Alvito und Carbonit geeignet
Details

2 Filterstufen für saubere Ergebnisse

Der Filtereinsatz ABF Duplex SD besteht aus zwei aufeinanderfolgenden Filterstufen. Nach dem Aktivkohleblock folgt als zweite Filterstufe ein Bündel von mikrofeinen Hohlfaser-Membranen. Aufgrund der Konstruktion und Porengröße der Hohlfasern von 0,1 µm liefert der ABF Duplex SD hygienisch einwandfreies Wasser bei einer hohen Durchflussgeschwindigeit von ca. 7,0 Litern pro Minute. Allen Alvito Filtern ist gemeinsam, dass sie mit einer Porenstärke von 0,45 μm keine Bakterien durchlassen. Die Duplex Patrone ist hier die Krone der Entwicklung und würde mit 0,1 µm sogar Viren herausfiltern. Auch wenn Viren in deutschen Trinkwasser bisher nicht auftreten, so vermittelt die Duplex ein gutes Gefühl und bietet sich auch bei Einsätzen im Ausland an. Das ist aber lange nicht alles, denn ein Hauptfaktor, der für die ABF Duplex SD spricht, ist der Anschluss an Wasserleitungen mit wenig Druck.

Also ideal, wenn ein hoher Wasserdurchfluss erwünscht ist, auch wenn der Wasserdruck aus der Leitung eher gering ist. Ein Vorteil, wenn sich morgens die ganze Familie vor der Filteranlage sammelt, um die jeweiligen Wasserflaschen aufzufüllen. Auch beim Untertischfilter wirkt sich die Duplex positiv aus, wenn beim Einbau die vorhandene Armatur genutzt und alles kalte Wasser gefiltert wird. Ebenfalls positiv ist der Einfluss des Filtereinsatzes auf den Wasserwirbler Viva. Mit dem erhöhten Durchfluss wird die Effektivität der Wirbelkammern des Viva noch gesteigert. Wir empfehlen sogar explizit beim Einsatz der Duplex Filtereinheit den Wasserwirbler Viva, da die Duplex nicht in einer Version mit EM Keramiken gefertigt wird, muss hier trotzdem nicht auf den frischeren und weicheren Geschmack verzichtet werden.

Innovative Technik mit messbaren Erfolgen

Grundsätzlich bieten die Alvito Filtereinsätze mit ihrem hohen Aktivkohleanteil eine hervorragende Filterleistung, die durch die geringe Nutzung von Bindemitteln erreicht wird. Um bei der Duplex Patrone auf eine höhere Durchfluss Geschwindigkeit zu kommen (7 Liter statt 4 Liter in der Minute) ohne auf Filterfeinheit und Rückhaltewerte zu verzichten, wurde eine besondere Technik entwickelt. Beim Aktivkohleblock wurden die Poren etwas vergrößert (1,50 µm), um den höheren Durchfluss zu erreichen. Die Kombination mit der Hohlfaser, durch die das Wasser nach dem Kontakt mit Aktivkohle hindurch muss, gewährleistet dann eine Feinheit von 0,1 µm. Dies bedeutet im Vergleich mit den drei anderen Filtereinsätzen, dass sich bei der Duplex der Durchfluss fast verdoppelt und sich die Filterfeinheit von 0,45 µm auf 0,1 µm verbessert. Da die vorzügliche Eignung von Aktivkohle im Zusammenhang mit der Herstellung von sauberem Trinkwasser hinreichend belegt ist, bringt die Kombination mit der Hohlfaser einen spürbaren Gewinn in Komfort und Reinheit. Wo andere Hersteller nur ein loses Granulat in Ihren Filterkartuschen verwenden, kommen bei der Alvito Duplex Aktivkohleblock-Technologie zwei weitere Nutzen zum Tragen: Wesentlich größere Kontaktflächen der Aktivkohle mit dem durchfließenden Wasser und die geringe Porenstärke der Hohlfaser, wodurch das Wasser durch den Leitungsdruck gepresst wird und viele Partikel und Schwebstoffe so blockiert werden.

Mit einer Filterfeinheit von 0,1 μm sind diese Poren um ein vielfaches kleiner als ein menschliches Haar, welches im Vergleich einen Durchmesser von etwa 100 µm. Der ABF Duplex SD als Premium Standard-Filtereinsatz liefert jeden Tag bestes Wasser für kleine und größere Haushalte. Mit einer Gesamtfilterleistung über 6 Monate von 6000 Litern tritt er zwar etwas hinter den Filtern Primus SD,EM und CLC (8000 Liter) zurück, aber in den meisten Haushalten sollten 30 Liter gefiltertes Wasser pro Tag an Kapazität mehr als ausreichend sein.

Nachahmung natürlicher Tiefenfiltration in Alvito Filtereinsätzen

Bei der Herstellung der Alvito Filtereinsätze in Deutschland, wird hochwertige Aktivkohle speziell aktiviert und in einem aufwendigen Sinterprozess zu einem festen Block gefertigt bzw. verbacken. Diese Blockfilter besitzen eine außerordentlich große Anzahl feinster Poren und Kanäle, durch die das Wasser bei der Filterung fließt. Ein direkter Transit des Wassers durch eine Filterkartusche, die nur ein Aktivkohle Granulat verwendet, ist also nicht gegeben. Das Wasser fließt von Pore zu Pore und legt damit einen viel größeren Weg zurück als die Größe des Blocks vermuten lässt. Dieser Strecke und Fläche, mit der das Wasser bei dem Durchfließen in Kontakt kommt wird dabei auf bis zu 100 Fußballfeldern beziffert. Die Oberfläche, die in nur einem Gramm Aktivkohle Pulver erzielt wird liegt bei 1.300 qm. Auf kleinstem Raum wird so ein Effekt erzielt, der mit einer natürlichen Tiefenfiltration vergleichbwird so ein Effekt erzielt, der mit einer natürlichen Tiefenfiltration vergleichbar ist.

Mineralien bleiben im Wasser erhalten

Ein Vorteil dieser Aktivkohle-Blockfilter Systeme liegt darin, dass gelöste Mineralien, wie Magnesium, Kalzium und Kalium im Wasser verbleiben und das natürliche Mineralien-Gleichgewicht erhalten bleibt. Dieses ist auch bei der Duplex SD der Fall. Diese im Wasser verbleibenden Mineralien können, gerade im Zusammenspiel mit dem Wasserwirbler Viva, einen äußerst positiven Einfluss auf den Geschmack des Wassers haben. Zudem kann aufgrund der Qualität der Filtereinsätze auf den Zusatz von Silber zur Desinfektion verzichtet werden.

Durch diese innovative Alvito Technologie werden nicht nur hervorragende Filterleistungen erzielt, auch der Wasserdurchfluss ist bei allen vier Filtern so hoch, dass der WasserWirbler Viva mit Ihnen betrieben werden kann.

Alle Alvito Produkte und Informationen zum Alvito Filtersystem finden Sie in diesem Katalog:  

Zum Alvito Katalog 

Weitere Alvito FIltereinsätze:
Alvito Filtereinsatz ABF Primus CLC
ABF Primus CLC vermindert Kalkablagerungen mit Kalkschutz Granulat

CHF 82.50*

Alvito Filtereinsatz ABF Primus EM
ABF Primus EM mit Aktivkohle und “EM-Keramik”

CHF 83.50*

Alvito Filtereinsatz ABF Primus SD
ABF Primus SD mit hohem Aktivkohleanteil für Auftisch- und Untertischfilter von Alvito und Carbonit

CHF 57.95*

Eigenschaften

Maße (B x H x T)
7 x 24,5 x 4 cm
Gewicht
0,63 kg
Artikelnummer
58114
Lieferumfang

Alvito Filtereinsatz ABF Duplex SD
Deutsche Bedienungsanleitung
Aufkleber für Erinnerung des nächsten Wechsels

Kundenbewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Alvito Wasserfilter und Zubehör:
Alvito Auftischfilter Pro
Premium Wasserfilter einfach installiert

CHF 156.00*

Alvito Untertischfilter 2.2
Wasserfilter nach Bedarf wählbar

CHF 256.90*

Alvito Auslaufhahn Novara
Separater Wasserhahn für Alvito und Carbonit Untertischfilter

CHF 59.00*

Alvito Filtereinsatz ABF Primus CLC
ABF Primus CLC vermindert Kalkablagerungen mit Kalkschutz Granulat

CHF 82.50*

Alvito Filtereinsatz ABF Primus EM
ABF Primus EM mit Aktivkohle und “EM-Keramik”

CHF 83.50*

Alvito Viva 1.8 Wasserwirbler
Der kleine, feine High-End WasserWirbler

CHF 173.00*

Alvito Filtereinsatz ABF Primus SD
ABF Primus SD mit hohem Aktivkohleanteil für Auftisch- und Untertischfilter von Alvito und Carbonit

CHF 57.95*