Wartmann Dörrautomat WM-1912 DH mit Schweizer Stecker

Artikelnummer: CH56706

CHF 599.00*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

BPA frei BPA frei 2 Jahre Garantie 2 Jahre Garantie
Übersicht
  • Edelstahl Dörrtechnik mit bestem Preis-Leistungsverhältnis
  • 12 Einschübe
  • Digitale Temperatur- und Zeitmessung
  • Gleichmäßige Luftverteilung
  • Dörrfläche: 1,82 qm
Details

Dörren mit edlem Stahl im XXL Format

Selber Dörren mit nährstoffschonenden Temperaturen ist ein aktueller Trend der aus der “No Waste“ Bewegung. Diese Technik des Konservierens geht allerdings auf die Anfänge der Menschheit zurück, war und ist eine schonende, natürliche und sichere Art der Haltbarmachung. Ideal passt hierzu, dass das verwendete Material beim WM-1912 DH sehr robust und langlebig ist und vollkommen recyclingfähig. Schon der kleine Bruder, der WM-1902 DH wurde zum Liebling unserer Kunden und bekam sehr gute Rückmeldungen. So vereint auch der große Wartmann modernste Technik und zeitloses Design. Die Temperatur- und Zeit-Einstellungen laufen über ein Touch Display, welches von vorne zu bedienen ist. Das Gerät kann so auch erhöht stehen, oder gestapelt werden.

Der Wartmann WM-1912 DH besticht durch:

 

  • Digitales Temperaturregelung ab 25° C
  • 72-Stunden Timer
  • Edelstahl außen und innen
  • 12 Einschübe aus Edelstahl
  • Gleichmäßige horizontale Luftstromführung
  • Entspannte Reinigung dank Edelstahl Krümelfach und glatten Flächen
  • Doppelwandige Konstruktion

 

Kulinarik aus dem Dörrautomaten

Die Temperaturregelung eröffnet eine neue Dimension kulinarischer Vielfalt – wertvolle Vitalstoffe bleiben erhalten ohne auf Genuss zu verzichten. Wagen Sie sich an Lasagne, Kräcker und Brote, Gemüsechips, Pizzen, Fruchtleder usw. die statt aus dem klassischen Ofen, aus dem Dörrgerät kommen. Üblich ist, schnell mit hohen Temperaturen und wenig Inhaltsstoffen ans Ziel zu kommen. Dabei unterstützen die optional erhältlichen Dörrfolien, bei der Herstellung von Fruchtleder, Kräcker und Co. Gehen Sie den alternativen Weg, schonend, mit niedriger Temperatur und somit Produkten mit maximaler Nährstoffdichte. Der lukullischen Fantasie sind mit dem Wartmann Dörrautomaten kaum Grenzen gesetzt. Auch neue Konsistenzen sind möglich – wie knusprige Kräcker in Rohkostqualität oder leicht angetrocknetes Obst direkt aus dem Dörrgerät: schön warm und innen noch saftig.

 

Auch für den Profibereich einsetzbar

Mit diesem Angebot an Dörrfläche spricht der Wartmann sowohl kommerzielle als auch private Nutzer an. Mal eben ein paar kg Äpfel zu leckeren Ringen verarbeitet - kein Problem. Sie werden sich wundern wie schnell die 12 Dörreinschübe aus Edelstahl belegt sind. Eine Obst- und Gemüseschwämme aus dem eigenen Garten, die konserviert werden soll oder ein Schwung überreifer Bananen zum Sonderpreis begeistert Hobby- und Profi-Zubereiter gleichermaßen. Und dies alles in einem Temperaturbereich den Sie bestimmen und nicht der bisherige Lieferant Ihres Vertrauens. Übrigens erfreuen sich Dörrgeräte bei den Fans der Selleriesaft Kur einer sehr großen Beliebtheit. Der entsprechend anfallenden Sellerie Trester eignet sich hervorragend für herzhafte Rohkost-Kräcker.

Effizientes, gleichmäßiges Trocknen dank Big-Box-Technologie

Die Einteilung in gute und weniger gute Dörrautomaten ist einfach. Ziel ist in jedem Fall eine effektive und vor allem homogene Trocknung zu erhalten. Ein gutes Dörrgerät hat folgende Eigenschaften.

  • Horizontaler Lüftungsstrom über alle Einschübe
  • Grad-genaue Temperatureinstellung in Celsius
  • Lebensmittelechte Materialien
  • Gleichmäßige Luftverteilung im Gerät

 

Der Wartmann Dörrautomat bringt besonders den letzten Punkt zur Perfektion. Die Wartmann Techniker haben herausgefunden, dass die gleichmäßige Trocknung über die ganze Fläche besonders gut gewährleistet ist, wenn Lüfter und Wärmequelle nicht direkt an den Einschüben platziert werden. Sie entwickelten die Idee der “Big Box“ und ermittelten den optimalen Abstand von Lüfter und Dörreinschüben. Wenn Sie die Edelstahl-Tür des Dörrautomaten öffnen erkennen Sie sofort die Umsetzung. Alles sieht sehr gut aufgeräumt und durchdacht aus und der Abstand zwischen Rückwand und Einschüben liegt bei über 15cm. Unser Praxistest hat gezeigt, dass alle 12 Einschübe sehr gut belüftet werden und die ausgeklügelte Luftzirkulation für gleichmäßige Ergebnisse sorgen.

Trocknen in Rohkost Qualität

Was viele Menschen, die bereits ein Dörrgerät besitzen, nicht wissen, dass die wertvollen Inhaltsstoffe aus Obst und Gemüse durch hohe Temperaturen zerstört werden. Darum ist uns bei Keimling Naturkost wichtig, dass all unsere Dörrautomaten eine einstellbare Temperatur von 42° C haben. So ist es auch bei dem großen Wartmann. Er hat sogar eine Anfangstemperatur von nur 25° C, was einmalig auf dem Dörrgeräte Markt ist. Die Köstlichkeiten, die Sie in Ihrem eigenen Dörrgerät unter 42° C herstellen, können Sie, außer bei uns und einigen wenigen anderen Anbietern, nicht fertig kaufen! Und dies ist der Schatz, den sie mit einem eigenen Dörrautomaten in den Händen halten. Schaffen Sie sich gesunde Leckereien in Ihrer eigenen Küche, bei denen Sie die Zusätze und Zutaten selbst bestimmen. Sie werden belohnt mit authentischem Geschmack und gesundheitsfördernden Inhaltstoffen.

Haltbarmachen von Lebensmitteln

Das Dörren konzentriert und intensiviert die Aromen. Aufregende, neue Genussmomente entstehen. Hierzu die vorbereiteten Obst- und Gemüsestücke einfach auf die Gitter der Edelstahl Einschübe legen. Z.B. Kiwis in dünne Scheiben schneiden und mit 42 Grad trocknen. Ein sommerlich fruchtiger rohköstlicher Genuss – auch in der Herbst- und Winterzeit! Sich nie mehr ärgern über das Wegwerfen von überreifem Obst und Gemüse und gleichzeitig die eigenen Lager füllen mit haltbaren, wohlschmeckenden Lebensmitteln - dies wird schnell zur Realität mit dem Wartmann WM-1912 DH.

 

Große Flächen für kleine Mengen

Was tun, wenn mal nicht so viel Dörrgut getrocknet werden soll und das Gerät nicht richtig voll wird? Dazu ist wichtig zu wissen, dass der größte Anteil des Stromverbrauchs für die Versorgung der Heizspirale eingesetzt wird. Der Lüfter der immer durchläuft, trägt nur ca. 15% zum Gesamtverbrauch bei. D.h. wenn von den 12 Einschüben nur drei belegt sind, dann wird die Heizung entsprechend wesentlich weniger eingesetzt und der Stromverbrauch sinkt erheblich. Der Stromverbrauch, wenn alles Einschübe mit Apfelringen belegt sind und bei 42° C getrocknet werden, liegt innerhalb von 24 Stunden bei 8,1 kw.

 

Extratipp: Mit speziellen Dörrfolien können flüssige, oder breiige Zutaten zu Kräcker, Kuchen- und Pizzateig und Fruchtleder hergestellt werden. Unseren speziellen Dörrfolien sind über Jahre wiederverwendbar, anders als beschichtetes Backpapier, welches sich nicht gut für das wiederholte Benutzen eignet. Bestellen Sie daher als Zubehör die passenden Folien gleich mit.

 

Die Spezialinfo Trocknen in Rohkost-Qualität finden Sie hier (PDF)

 

Zubehör:

Passendes Zubehör für den Wartmann Dörrautomaten WM-1912 DH:

Dörrfolie für Wartmann WM-1912 DH

Vitamix 0,9l Tritanbehälter mit Nassschneidemesser

Börner Edelstahl V6 Obst- und Gemüsehobel

Börner Edelstahl V6 Obst- und Gemüsehobel
Eigenschaften

Leistung:
220-240 V / 1000 W
Maße (B x T x H):
470 x 570 x 580 mm
Gewicht:
23,1 kg
Garantie:
2 Jahre (bei privater Nutzung)
Lieferumfang

  • Wartmann Dörrautomat WM-1912 DH
  • 12 Edelstahl Dörr Einschübe
  • Krümelfach aus Edelstahl
  • Kaltgeräte-Netzkabel
  • Bedienungsanleitung
Kundenbewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.