Tribest Greenstar Elite - Saftpresse weiß mit Schweizer Stecker

Green Star Elite - Die neue Gesundheits-Saftpresse
Variante
Artikelnummer: CH50600

CHF 749.00*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

BPA frei BPA frei 12 Jahre Garantie 12 Jahre Garantie
Übersicht
  • Schonendes Entsaften für ein Maximum an Vitalstoffen
  • Entsaftet auch Gräser, Kräuter und Blattgemüse
  • Besonders hohe Saftausbeute
Produktvideos

Einfaches Auseinander- und Zusammenbauen in wenigen Sekunden



Details

Green Star Elite Rezept PapayasaftGreen Star Elite Rezept Feine CremeGreen Star Elite Rezept Kleine Naschwerke

Green Star Elite Rezept KräckerGreen Star Elite Rezept Apfel Möhren Saft

Green Star Elite Rezept Ananas Saft

Green Star Elite - Die neue Gesundheits-Saftpresse

  • Schonendes Entsaften für ein Maximum an Vitalstoffen
  • Für einen unverwechselbaren, intensiven Geschmack
  • Entsaftet auch Gräser, Kräuter und Blattgemüse
  • Besonders hohe Saftausbeute
 

 

Eckart Kramer
Unsere Vergleichstests haben ergeben, dass bezüglich Saftausbeute und Produktbeanspruchung deutliche Unterschiede zwischen verschiedenen Pressen bestehen.
Mit der Green Star Elite wurde die höchste Saftausbeute bei schonender Verarbeitung erreicht

Eckart Kramer, Prof. Dr. -Ing.
Professor an der HNE Eberswalde
www.hnee.de

Die Green Star Elite wurde entwickelt, um urgesunde Säfte mit einem Maximum an kostbaren Vitaminen, Enzymen und Mineralien pressen zu können. Der Green Star Elite Entsafter ist ideal geeignet für die meisten Sorten Obst und Gemüse. Das Besondere: Im Gegensatz zu vielen anderen Saftpressen, können mit der Green Star Elite auch grüne Säfte hergestellt werden. Sie können z. B. frisches Weizengras, langfaserige Selleriestangen, Salatblätter und Wildkräuter im Handumdrehen zu wertvollen Vitalsäften verarbeiten.

 

3-Phasen-Entsaftungs-Technologie
Die Green Star Elite ist der erste Entsafter mit einer dreistufigen Entsaftungstechnik: Pürieren, Mischen, Pressen.

 

Green Star Elite doppelte Presswalzen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die beiden ineinandergreifenden Jumbo-Presswalzen spalten das Pressgut optimal auf. Dank dieser Technologie ...  

Green Star Elite doppelte Presswalzen

.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.. ist die Green Star Elite auch besonders gut für das Entsaften von Gräsern, Kräutern und Blattgemüsen geeignet.

 

Pürieren mit einem Entsafter
Der erste Bereich der Jumbo-Presswalzen ist die Pürier-Stufe. Die robusten Edelstahlwalzen zermahlen das Obst und Gemüse in feines Mus. Langfaseriges Gemüse, Kräuter oder Getreidegräser werden dabei in der Schnittzone zerstückelt.

 

Mischen  mit einem Entsafter
 Die abgerundeten Rillen der ersten drei Gewindegänge stehen fast senkrecht, um die pürierten Obst- und Gemüsebestandteile langsam weiter zu transportieren. Das Pressgut wird dabei weiter zerkleinert und miteinander vermischt. Die senkrechte Ausrichtung der Gewindegänge verlängert diese optimale Vorbereitung für das abschließende Auspressen.

 

Pressen mit einem Entsafter
Im dritten Bereich der Walzen sind die Schneckengänge kantiger ausgeformt und stehen deutlich schräger. So wird der Saft zusammen mit den gesunden Inhaltsstoffen sehr effektiv aus dem pürierten Obst und Gemüse herausgepresst. Mit der Auslassschraube optimieren Sie den Pressdruck und holen die maximale Saftausbeute heraus. So kommen die wichtigen Nährstoffe ins Glas und verbleiben nicht in dem Trester!

 

Noch höhere Saftausbeute
Kaum zu glauben, aber die Green Star Elite erzielt durch ihre verlängerten Presskolben eine noch bessere Saftausbeute als die Greenstar GS-1000 oder GS-3000!

 

Modernes Design
Die Green Star Elite Saftpresse überzeugt nicht nur mit himmlisch leckeren und gesunden frisch gepressten Säften, sondern auch durch modernes Design, das dem aktuellen ästhetischen Anspruch im Haushalt angepasst wurde.

 

Noch einfachere Handhabung
Schluss mit Schrauben! Das Presswalzengehäuse wird einfach mit einem Haltebügelsystem fixiert. Die Handhabung wird dadurch vereinfacht!

 

Mehr Einsatzmöglichkeiten durch mehr Standardzubehör
Damit Sie mit Ihrem neuen Green Star Elite Entsafter gleich eine Vielfalt an Köstlichkeiten zubereiten können, gehören das grobe Sieb sowie das Gebäckteig-Set zur Standardausstattung. Der praktische Holz-Stopfer vereinfacht das Entsaften von weichem Obst. Und weil Sauberkeit ein wichtiges Thema istwird eine Abtropfschale mitgeliefert – so kommt kein Tropfen auf die Arbeitsfläche!

 

Geringe Sauerstoff-Einwirbelung!
Durch die Entsaftung mit den kraftvollen, aber langsam drehenden Präzisions-Presswalzen ist die Hitzebildung im Saft minimal, so setzt die Oxidation verzögert ein. Bei nur 110 Umdrehungen pro Minute greifen die Presswalzen wie Zahnräder ineinander, sodass hoch empfindliche Enzyme und wertvolle Vitamine im Saft erhalten bleiben.

 

Mehr Mineralien in optimaler Bioverfügbarkeit!
In den Presswalzen der Green Star Elite Saftpresse sind Biokeramik und Magnete zur Optimierung der Saftqualität eingesetzt. Diese „ziehen“ nicht nur mehr Mineralien in den Saft, sondern erhöhen gleichzeitig auch deren Bioverfügbarkeit. Das heißt, Ihr Körper kann die gelösten Mineralien besser aufnehmen und verwerten.

 

Mehr als nur eine Saftpresse
Nicht nur das Entsaften, auch das Pürieren von frischen oder gefrorenen Früchten (Sorbets) gelingt mit Ihrer Green Star Elite Saftpresse kinderleicht. Besonders köstlich sind Konfekte aus Nüssen und Trockenfrüchten. So haben wir zum Beispiel die Rezepte für unsere Schoko-Konfekte mit einem Gerät aus der Green Star-Reihe entwickelt.

 

Rezepte

Sonnendrink

Flüssiges Gold aus der Green Star Elite!

  • 1 Granatapfel
  • 3 Orangen
  • 1 ca. 5-10 cm langes Stück Aloe

 


Die Granatapfel schälen und die Kerne von den Zwischenhäuten befreien. Orangen schälen und zerteilen. Aloeblatt in passende Stücke zerteilen. Orangenstücke, Granatapfelkerne und Aloe abwechselnd durch die Green Star Elite geben.

Achtung! Granatapfeltrester härtet beim Trocknen schnell aus. Green Star Elite deshalb in diesem Fall unbedingt direkt nach dem Entsaften säubern!

 

 


 

Indischer Möhrensaft

Eine exotische Variante des Saftklassikers mit der Green Star Elite!

  • 1kg Möhren
  • frisches Fruchtfleisch einer kleinen, reifen Kokosnuss
  • 1 Stück Ingwer (2cm)
  • 1 Stück Kurkuma (1 cm)

 

Die Möhren und Kokosnuss in einige cm große Stücke zerteilen  (sie sollen in den Einfüllstutzen der Green Star Elite passen). Alle Zutaten abwechselnd durch die Green Star Elite geben.

 



 

Grüüün

Der Star unter den Säften ist grün - perfekt wird er mit der Green Star Elite!

  • 1 Salatgurke,
  • 1 Bund Spinat
  • 1 Bund Koriander
  • 1 Apfel
  • 2-3 Stangen Sellerie.


Die Zutaten so zerteilen, dass sie sich gut durch den Einfüllstutzen der Green Star Elite geben lassen. Verwenden Sie möglichst Bioware, die Sie nicht schälen müssen! Die meisten Nährstoffe stecken in der Schale.
Alle Zutaten abwechselnd durch die Green Star Elite geben.

Eigenschaften

Garantie:

5 Jahre bei privater Nutzung

Hier finden Sie die Garantiebestimmungen zu diesem Produkt.

Finden Sie hier eine genaue Anleitung zur Justierung der Presswalzen. 

Maße:

46,4 cm x 17,48 cm x 31,75 cm (B x T x H)

Gewicht:

9,4 kg

Umdrehungen:

110 Umdrehungen pro Minute

Antrieb:

240 V, 200 Watt, bei 30-60 Minuten Einsatz

Artikelnummer: 

Green Star Elite CH50600

Lieferumfang
Lieferumfang Green Star Elite:
  • Green Star Elite - Saftpresse
  • Feines und grobes Entsaftungssieb
  • Praktischer Holz-Stopfer
  • Püriereinsatz
  • Glaskanne
  • Reinigungsbürste
  • Auslass-Schrauben für hartes und weiches Pressgut
  • Kunststoff-Stopfer
  • Abtropfschale
  • Gebäckteig-Set
  • Ausführliche Bedienungsanleitung

 

Alle mit Lebensmitteln in Kontakt kommenden Teile sind BPA-frei. 

Häufige Fragen

Was kann ich alles mit der Green Star Elite zubereiten?


 

Kann ich mit der Green Star Elite auch Nüsse verarbeiten?


 

Kann ich mit der Green Star Elite auch sehr weiches Obst entsaften?

 

Was ist der Unterschied zwischen der neuen Green Star Elite Saftpresse und dem Vorgängermodell Green Star?


 

Kann ich die Green Star Elite im Geschirrspüler reinigen?


 

 

Was kann ich alles mit der Green Star Elite zubereiten?


Neben dem Entsaften von frischen Obst, Gemüse, Kräutern und Gräsern zu feinen Drinks können Sie die Green Star Elite auch verwenden, um Sorbets zuzubereiten und feines Fruchtmus herzustellen. Außerdem bereitet die Green Star Elite Konfekte zu aus verschiedenen Nüssen, Kakao oder Carob, abgerundet mit feinen Gewürzen. Sie können mit dieser Saftpresse sogar Nudeln herstellen oder Brotsticks. Für alle Gerichte müssen Sie lediglich den jeweiligen Aufsatz anbringen, welcher bereits im Lieferumfang enthalten ist. Ausführliche Informationen finden Sie im Handbuch.

 

Kann ich mit der Green Star Elite auch Nüsse verarbeiten?


Die Green Star Elite eignet sich hervorragend, um damit Nüsse zu verarbeiten. Dafür verwenden Sie den entsprechenden Aufsatz. Die Chufa-, Kakao- und Frucht-Konfekte aus dem Keimling Naturkost Sortiment wurden sogar auf der Green Star Saftpresse entwickelt.

 

Kann ich mit der Green Star Elite auch sehr weiches Obst entsaften?

Bananen und Beerenfrüchte sind weniger geeignet, um mit der Green Star Elite entsaftet zu werden. Diese Früchte sind zu weich – allerdings können Sie experimentieren, denn mit einer Mischung aus Beerenfrüchten und z.B. Äpfeln oder Karotten lassen sich dennoch unkompliziert köstliche Säfte zubereiten.

 

Was ist der Unterschied zwischen der neuen Green Star Elite Saftpresse und dem Vorgängermodell Green Star?


Eine große Anforderung, die sich der Hersteller der Green Star Saftpressen selbst stellt, ist die stetige Verbesserung seiner Produkte für eine noch höhere Saftausbeute, noch einfachere Bedienung und mehr Einsatzmöglichkeiten der Geräte. Dieses Ziel hat er mit der Green Star Elite im Vergleich zur Green Star gemeistert. Die neue Elite Generation bietet uns: 
1. Eine noch größere Saftausbeute
2. Ein noch einfaches Handling
3. Ein moderneres Design
4. Einen noch hochwertigeren Saft Dank der verwendeten Biokeramik und der Magnete zum Energetisieren des Saftes
5. Umfangreichere Optionen, denn das Set für Gebäck ist bereits im Lieferumfang enthalten.

 

Kann ich die Green Star Elite im Geschirrspüler reinigen?


Aufgrund Ihrer empfindlichen Teile eignet sich das Reinigen der Green Star Elite im Geschirrspüler nicht. Neben Verfärbungen der Teile können in einigen Fällen auch Beschädigungen an Edelstahl- sowie Kunststoffteilen auftreten. Die besten Reinigungsergebnisse erhalten Sie ohnehin durch das Abspsülen per Hand. Die praktische und im Lieferumfang enthaltene Reinigungsbürste vereinfacht hierbei besonders das Säubern enger Stellen und des Press-Siebes. Bitte haben Sie Verständnis, dass im Fall von Schäden durch ein Reinigen im Geschirrspüler keine Garantieansprüche bestehen.

Kundenbewertungen

5 von 5 Bewertungen

3 von 5 Sternen


40%
0%
0%
40%
20%

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


28.10.2014

Sehr gute Sache!

Die Maschine wurde prompt geliefert und macht uns seither neben viel Freude auch viel Arbeit :-) Ja, man muss sie reinigen und das kostet Zeit. Dabei geht halt viel Wasser den Abfluss runter, aber mit einem Abflusssieb kann man auch den Anteil wieder ins Kompostkörbchen zurück schaffen. Die beiden Walzen haben eine Punkt-Markierung am einen Ende. Wenn man die schön zusammenfügt, geht es problemlos rein. Auch die Reinigungsbürste ist sehr hilfreich. Trotzdem muss man Zeit investieren. Aber die lohnt sich, denke ich!

16.09.2014

beeindruckend!

Mir gefällt das Design und die Laufruhe. Wenn man die Betriebsanleitung liest und die Tipps zur Kenntnis nimmt wird man von der Green Star Elite nicht enttäuscht. Die Saftausbeute ist hervorragend und der Geschmack der Säfte absolut super. Wenn man sich erst an das sofortige Reinigen gewöhnt hat, gehört Green Star Elite dann zur Tagesroutine! Absolut empfehlenswert.

22.04.2014

Eine Enttäuschung

Absolut nicht geeignet für weiche Früchte und Gemüse.
Blattgemüse muss man auch mit härteren Früchten oder Gemüsen pressen sonst kommt fast nichts raus!
Eine echte Enttäuschung! :-(((((

07.12.2014

Unbrauchbar

Diese Presse ist für Kleinmengen unbrauchbar und schon gar nicht für weiches Gemüse und weiche Früchte. Die Reinigung ist absolut unzumutbar. Eine echte Enttäuschung!

24.09.2014

Enorm hoher Reinigungsaufwand und kein garantiert sicherer Zusammenbau

Der Reinigungsaufwand nach dem Entsaften ist immens. Man kann zwar den Grossteil des übrig gebliebenen "Zeugs" abfangen und kompostieren, doch ein nicht unbeachtlicher Anteil wandert unweigerlich in den Abfluss des Spülbeckens. Und da gehörts nicht hin bzw, verstopft nur den Abfluss unnötig!
Zur Reinigung muss man die Walzen und die sonstigen Komponenten unter fliessendem Wasser reinigen. Dazu bekommt man den Anschluss bei der Motorwelle nicht sauber (!), da man diesen nicht unters Wasser halten darf.
Die sog. "Tutorial-Videos" auf der Herstellerseite sind allesamt geschönt.

Dazu kommt noch, dass man beim Einbau der Walzen nach der Reinigung höllisch aufpassen muss, WIE man sie einsetzt. Es ist ganz einfach, diese falsch einzusetzen, ohne es zu merken. Dann werden die Walzen beim Entsaften beschädigt. Hier hätte Keimling eine Schutzvorrichtung vorsehen können.