phone 0800/ 534 654 (Mo-Fr: 8:00 - 18:00 Uhr, Gratisnummer)
Wir sind gerne für Sie da! zum Kontaktformular

  • Ihr Rohkostexperte seit 1984!
  • Bis zu 12 Jahre Garantie auf Geräte
  • 30 Tage Rückgaberecht

Vitamix TNC 5200 mit Schweizer Stecker

Jetzt Vitamix Super zusammenstellen und 35 CHF* sparen!
  • Weltweit von Rohköchen empfohlen
  • Erhältlich in vier Farben
  • Samtig zarte Smoothies
  • 7 Jahre Garantie bei privater Nutzung
Aktionspreis

Vitamix TNC 5200 edelstahl

More Views

  • Vitamix TNC 5200 weiß
  • Vitamix TNC 5200 schwarz
  • Vitamix TNC 5200 rot
  • Grüne Smoothies mit dem Vitamix TNC 5200
  • Grüne Smoothies mit dem Vitamix TNC 5200
  • Grüne Smoothies mit dem Vitamix TNC 5200
Versandkostenfrei

SKU-Nr. CH5420

Einzelpreis:
ab

Regulärer Preis: 699,00 CHF

nur 679,00 CHF

* Notwendige Felder

Vitamix TNC 5200Vitamix TNC 5200 *35 CHF auf den Behälterpreis gegenüber dem Einzelkauf sparen

Vitamix Rezept Weizengras SmoothieVitamix Rezept SmoothieVitamix Rezept SuppeVitamix Rezept PestoVitamix Rezept NussmehlVitamix Rezept Eiscreme

 

Vitamix TNC 5200

Vitamix TNC 5200 - Der Profi-Standmixer

Weitere 360° Ansichten finden Sie hier:

Vitamix

Perfekt für Rohkost und Erhitztes

Der Vitamix TNC 5200, der die Erfahrung von über 70 Jahren konzentriert, ist einzigartig. Er erzeugt nicht nur die cremigsten Smoothies, die zartesten Eiscremes, die himmlischsten Suppen, die wir je gekostet haben, sondern auch herzhafte Aufstriche, fruchtige Desserts, Cocktails u.v.m. Dank der enormen Power sowie dem besonderen Design der robusten Stahlklingen zermahlt er Früchte und Gemüse und setzt die Vitamine, Nährstoffe und Antioxidantien aus Schalen, Zellen und Samen frei. Ihr Körper hat wenig Verdauungsarbeit und viel Genuss. So wie der Vitamix die Vitamine freisetzt, setzt er auch die Aromen in Ihren Lebensmitteln frei. Ihre Nahrungsmittel bleiben lebendig und Sie erleben intensiven Geschmack. Wo Sie bisher aus Zeitgründen auf Fertigprodukte zurückgegriffen haben, nehmen Sie jetzt den Vitamix. Und hier verwenden Sie frische Zutaten. Sie bereiten ohne Hitzeschädigung zu.

Eine heiße Suppe? Im Vitamix gelingt sie ohne Kochen. Lassen Sie den Vitamix 3-4 mal länger arbeiten als üblich und Ihre Suppe erwärmt sich. Ob heiß, ob kalt – ob rohköstlich oder erhitzt – Vitamix ist der Alleskönner. Vitamix vereint die Funktionen von vielen verschiedenen Küchengeräten in einer Maschine: Mixer, Eismaschine, Getreidemühle, Teigknetmaschine, Eiscrusher, Gemüseraffel. Die Lebensmittel werden durch das patentierte Design des Mixbechers während des Mixens immer wieder zum Messer hin gelenkt. Vitamix verquirlt nicht, sondern mixt durchgängig. Deshalb lieben Rohköche und Kochprofis den Vitamix so sehr.

Vitamix

alt=

"Seit ungefähr 2 Jahren benutze ich den Vitamix TNC 5200, und seit dem gab es kaum einen Tag, an dem das Gerät nicht lief - und das in der Regel sogar mehrfach am Tag. Mein Frühstück besteht zumeist aus Grünen Smoothies und das geht mit dem Vitamix einfach perfekt, komplett fein wird das Obst und Blattgrün püriert, und das in Sekundenschnelle. Ich hab das ganze auch schon mit günstigen Mixern ausprobiert und das hat wirklich keinen Spaß gemacht.

Besonders viel Power braucht man, wenn man Eiswürfel oder Nüsse mit hineingibt - auch das meistert der Vitamix total locker. Egal ob ich mir Shakes oder rohköstliches Eis zubereite, alles funktioniert perfekt. Gefrorenes Obst in den Vitamix, eine Handvoll Nüsse dazu - wer das in einem leistungsschwachen Mixer probiert wird sich ärgern. Beim Vitamix hingegen bekomme ich gesundes Eis in perfekter Konsistenz. Oder mal schnell ein leckeres Hummus zaubern oder sogar einen Teig - alles super einfach.

Die stufenlose Regulierung der Geschwindigkeit und der große Behälter sind weitere große Vorteile des Vitamix. Nicht ganz unwichtig außerdem: Der Vitamix ist gut verarbeitet und scheint unverwüstlich - dass man 7 Jahre Garantie bekommt unterstreicht das ganze. Zudem ist der Behälter schnell zu reinigen, was mir auch noch außerordentlich wichtig ist. Einfach halbvoll mit warmen Wasser und etwas Spülmittel kurz auf hoher Geschwindigkeit mixen lassen, fertig. Der Vitamix ist so ein Gerät von dem ich vorher nie geglaubt hätte, dass ich ihn 'brauchen würde', und nun würde ich ihn nicht mehr hergeben wollen. Er ist mein absolutes Lieblingsgerät in der Küche, hat sich für mich inzwischen als unverzichtbar erwiesen. Der Vitamix ist zwar ganz sicher eine Investition, aber eine wirklich gute, denn er erweitert das Spektrum an Köstlichkeiten enorm und erleichtert gleichzeitig die Herstellung ungemein. "

Patrick Bolk
Redaktionelle Leitung bei www.deutschlandistvegan.de und Herausgeber von 'Ab heute vegan'

Vitamix TNC 5200 ist kinderleicht zu bedienen – Variieren Sie die Umdrehungszahl des neuen, verbesserten Hochleistungsmotors mit einer Leistung von über 1000 Watt stufenlos oder schalten Sie den Turbo ein. Zum Reinigen geben Sie einfach Wasser in den Behälter und lassen das Gerät 15 Sekunden laufen. Fertig. Die Leistungsfähigkeit dieses Geräts begeistert. Der Mix-Behälter mit ergonomisch geformtem Griff und neuem Deckel liegt sicher in der Hand und erleichtert die Handhabung.


Vitamix TNC bedeutet Profi-Qualität für den Dauereinsatz über Jahre und Jahrzehnte. Von den bekanntesten Rohköchen empfohlen! Mit 7 Jahren Garantie!

Auch in der Trendfarbe "Edelstahl-Optik"!

 

 Vitamix TNC 5200 in rot Vitamix\nTNC 5200 in schwarz Vitamix TNC 5200 in weiss

Garantie:

7 Jahre bei privater Nutzung


Hier finden Sie die Garantiebestimmungen zu diesem Produkt.

Maße:

20,3 cm x 22,9 cm x 51 cm (B x T x H)

Behältervolumen: 2,0 Liter;

Gewicht:

5,3kg

Antrieb::

230 Volt, 1000-1200 Watt; GS zertifiziert

 

Artikelnummer:

Vitamix TNC 5200 CH54200 Weiß

Vitamix TNC 5200 CH54200ED Edelstahl-Optik

Vitamix TNC 5200 CH54200RO Rot

Vitamix TNC 5200 CH54200SC Schwarz

Lieferumfang Vitamix TNC 5200:

  • Vitamix Mixer 5200 mit schweizer Stecker
  • Tritan-Behälter (2 l) mit Nass-Schneidemesser
  • Deckel
  • Stößel
  • ausführliche deutsche Bedienungsanleitung
  • ein Rezeptbuch
  • deutsch-sprachige Einweisungs-DVD!

Alle mit Lebensmitteln in Kontakt kommenden Teile sind BPA-frei.

Kann der Vitamix heiß laufen oder überlasten?

 

Wie reinige ich den Vitamix Behälter am besten?

 

Was kann der Vitamix noch alles außer Mixen?

 

Kann ich mit dem Vitamix auch Getreide oder Kaffee mahlen?

 

Ist der Vitamix-Behälter BPA frei?

 

 

Kann der Vitamix heiß laufen oder überlasten?

Im Dauerbetrieb kann der Vitamix durchaus überlasten. Dies kommt eher selten vor, ist aber beim Kneten fester Teige oder auch beim langen Mahlen von Getreide möglich. Dies stellt jedoch kein Problem dar, denn für diesen Fall wird der Überlastungsschutz ausgelöst. Das Gerät wird ausgestellt und lässt sich nicht mehr anschalten. Der Vitamix mit 220/240 Volt starkem Motor ist mit einem Rücksetzungsschalter ausgestattet. Wenn das Gerät sich nicht mehr anschalten lässt, einfach diesen Schalter auf dem Boden des Gerätes betätigen und der Vitamix ist wieder einsatzbereit.

 

Wie reinige ich den Vitamix Behälter am besten?

Ihr Vitamix ist gerade bei der Zubereitung von Drinks, Suppen und Smoothies sehr leicht zu reinigen. Füllen Sie hierfür den Mixbehälter Ihres Vitamix einfach zur Hälfte mit Wasser und geben Sie 2 Tropfen Spülmittel dazu, falls benötigt. Setzen Sie den Deckel auf mit Deckelverschluss. Schalten Sie Ihren Vitamix Standmixer nun ein und erhöhen Sie die Geschwindigkeit langsam. Nach zwei Minuten können Sie den Mixer ausstellen und das Wasser ausgießen. Nochmal mit klarem Wasser nachspülen und fertig. Bei schwierigen Verschmutzungen wie klebriger Teige und Pasten müssen Sie gegebenenfalls eine weiche Spülbürste zur Hilfe nehmen.

 

Was kann der Vitamix noch alles außer Mixen?

Ihr Vitamix ist nicht nur ein reiner Standmixer, sondern vereint gleich mehrere Küchengeräte in sich. Sie können mit dem Vitamix Drinks und Smoothies zubereiten, aber auch fein-cremige Rohkostsuppen. Für Eiscreme geben Sie gefrorene Früchte in Ihren Vitamix und entfernen Sie den kleinen Deckel. Mit Hilfe des Stösels bekommt der Vitamix gefrorenes Obst klein und bereitet Ihnen daraus zart schmelzendes Sorbet. Mit Mandelpüree wird das Eis besonders cremig. Weiterhin kann Ihr Vitamix auch Getreide mahlen und Kaffee – je länger er mahlt, desto feiner wird das Ganze. Karotten oder Zwiebeln können Sie natürlich auch ganz leicht hacken. Sogar Brotteige können Sie in diesem Allround-Gerät kneten. Bereiten Sie doch auch mal würziges Pesto aus frischen Kräutern in Ihrem Vitamix zu.

 

Kann ich mit dem Vitamix auch Getreide oder Kaffee mahlen?

Mit Hilfe des Aufsatzes mit Getreidemahlwerk kann der Vitamix Ihnen auch Saaten und Kaffee fein mahlen. Die Besonderheit dieses Mahlwerkes ist, dass es zwei scharfe und zwei stumpfe Klingen besitzt – während das Standardmahlwerk über 4 scharfe Klingen verfügt. Wenn Sie Getreide vermahlen, wird der Behälter verkratzt und damit stumpf, was jedoch keinen Qualitätsmangel bedeutet. Dieser zusätzliche Tritanbehälter mit Trockenschneidemesser ist separat im Keimling Online Shop erhältlich.

 

Ist der Vitamix-Behälter BPA frei?

Die Vitamix-Behälter werden jetzt ohne BPA, aus Tritan hergestellt. Sollten Sie noch ein altes Vitamix-Modell besitzen, können Sie einen neuen, BPA-freien Mixbehälter separat im Keimling Online Shop nachbestellen.

 

 

 Ausstattung         Vitamix TNC 5200       Vitamix Super TNC 5200  
 Vitamix Mixer 5200                      x                      x
 Tritan-Behälter mit Nass-Schneidemesser,
 2 Liter; incl. Deckel
                 x                       x
 Tritan-Behälter mit Trockenschneidemesser,  
 0,9 Liter; incl. Deckel
                                       x
 1 x Stopfer
                 x                      x
 Deutsche Bedienungsanleitung                  x                      x
 Deutsche Einweisungs-DVD                  x                      x

Grüner-Garten-Smoothie

Grüner-Garten-Smoothie

Was viele nicht wissen, Giersch ist eine tolle Nutzpflanze.

Sie schmeckt gut im Salat und sicherlich auch im grünen Smoothie. Dabei sind die frischen kleinen Blätter ohne die Stiele zu verwenden. Ältere Blätter eigenen sich gut als Tee.

Für zwei Portionen des grünen Smoothies benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 2 Handvoll frisch geernteten Giersch aus dem Garten
  • 2 knackige Äpfel
  • 1 reife Banane
  • 5 Datteln
  • 200 ml kaltes Wasser

Und so wird’s gemacht: Gierschblätter mit Wasser abspülen und vom Stiel zupfen. Die Äpfel werden ebenfalls gewaschen, dann geviertelt.

Die Datteln entsteinen oder gleich welche ohne Stein nehmen. Die Banane aus der Schale nehmen und halbieren.

Alle Zutaten kommen mit ca. 200 ml kaltem Wasser in den Mixbehälter des Vitamix TNC 5200. Nun muss alles ca. 1,5 Minuten gemixt werden.

Der perfekte grüne Smoothie für eine kleine Gartenpause.

Green-Basmati-Smoothie

Green-Basmati-Smoothie

Dieser grüne Smoothie bekommt seine Süße zum einen von den Erbsen und zum andern werden in diesem grünes Smoothie frische junge Möhren verarbeitet.

Ein knackiger grüner Apfel liefert die gewisse Säure.

Für 2-3 portionen benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 2 Handvoll Tiefkühlerbsen
  • 2 mittelgroße Möhren
  • 1 grüner Apfel
  • 2 gehäufte Esslöffel mit gegartem Basmatireis
  • ca. 150 ml Reismilch

Die Möhren werden geschält und in mehrere kleinere Stücke geschnitten und kommen als erstes in den Vitamix TNC 5200. Der Apfel wird geviertelt. Besitzt man einen guten Hochleistungsmixer, wie den Vitamix TNC 5200, kann man den Apfel auch gern mit Kerngehäuse in den Mixer geben. Nun kommen die Tiefkühlerbsen rein.

Nun wird alles mit ca. 150 ml Reismilch übergossen.

Da die Möhren sehr hart sind, brauchten sie die meiste Zeit, um eine trinkbare Konsistenz zu erlangen. Fangen Sie auf kleinster Geschwindigkeitsstufe an zu mixen. Damit die Möhrenstücke nicht verkeilen, schiebe ich mit dem Stößel vorsichtig alle Zutaten Richtung der Messer.

Nun erhöhe ich die Geschwindigkeit langsam und schiebe immer wieder mit dem Stößel die Zutaten in Richtung Messer. Nach ungefähr einer Minute sind alle Zutaten grob zerkleinert. Mixen Sie nun alle Zutaten etwa eine Minute auf höchster Stufe.

Der grüne Smoothie ist etwas fester. Wer ihn flüssiger mag, kann gern noch mehr Reismilch verwenden.

Guten Appetit!

Grüne-Freunde-Smoothie

Grüne-Freunde-Smoothie

Der erste grüne Smoothie muss schon was Besonderes sein, damit man schnell auf den Geschmack kommt. Nicht zu wenig, aber auch nicht zu viel Grün verwenden. Reife Früchte bringen Süße in den grünen Smoothie. Und der Vitamix TNC 5200 mixt alles zu einer sämig samtigen Konsistenz.

Portulak ist das absolute Einsteigerkraut für die grünen Smoothies. Es schmeckt sehr mild, leicht nussig, fast schon unmerklich.

Avocado ist eine besondere Zutat für diesen grünen Smoothie. Sie liefert die gewisse Cremigkeit. Damit die Avocado den Smoothie nicht gleich braun färbt, weil sie an der Luft oxidiert, spritzen Sie immer eine Limette über die geschälte Avocado.

Folgende Menge an Zutaten werden für 4 große Portionen benötigt:

  • 3 Handvoll Portulak
  • 2 reife Avocados
  • 2 reife Mangos
  • Saft einer Limette
  • Zimt
  • ca. 700 ml Wasser

Erst waschen Sie den Portulak. Schälen Sie nun die Mangos. Nun werden die Avocados abgespült, der Kern entfern und das Fruchtfleisch in den Vitamix TNC 5200 gelöffelt. Schnell Limettensaft drüber, damit die Avocado ihre schöne grüne Farbe behält. Verfeinern Sie Ihren Smoothie mit ein wenig Zimt.

Nun ca. 700 ml kaltes Wasser in den Vitamix gießen und gut mit dem Deckel verschließen. Bei kleinster Geschwindigkeit anfangen zu mixen und zügig die Geschwindigkeit erhöhen. Bei höchster Geschwindigkeit ca 2 Minuten mixen.

Fertig ist der Grüne-Freunde-Smootie!

Top-Topping-Green-Smoothie

Top-Topping-Green-Smoothie

Für den heutigen grünen Smoothie gibt es einen kleinen Gaumenschmeichler als Topping. Es gibt Süße und Säure zum Herausschmecken. Und die Konsistenz spielt auch eine wichtige Rolle. Denn die Zunge schmeckt nicht nur, sie fühlt die Nahrung.

Der frische Duft des grünen Smoothies steigt in die Nase und das alles macht das Geschmackserlebnis rund.

Folgende Zutaten werden für zwei Portionen benötigt:

  • 1 Handvoll Feldsalat
  • 1/2 reife Birne
  • 1/2 saurer Apfel
  • ca 150 ml Wasser
  • Soja Creme für das Topping

Wenn man Feldsalat frisch vom Markt kauft und nicht abgepackt aus dem Supermarkt, dann ist dieser oft sehr sandig. Daher sollte dieser gründlich gewaschen werden.

Birne und Apfel halbieren und mit Kernen in den Vitamix TNC 5200 geben. Die anderen Hälften gehen in den Kühlschrank und können am nächsten Tag verwendet werden.

Nun alles mit ca 150 ml Wasser aufgießen und nicht länger als eine Minute mixen.

Das Ganze in zwei schöne Gläser aufteilen und mit einem Esslöffel Soja Creme dekorieren.

Sehr einfach und sehr lecker. Viel Spaß beim Schmecken.

Green-Feierabend-Smoothie

Green-Feierabend-Smoothie

Jeder kennt es, der Tag war lang und hart, man kommt Heim und möchte auch nichts mehr Kochen nur noch auf die Couch. Da reichen nur 5 Minuten und schon hat man einen sättigenden leckeren grünen Smoothie zur Hand.

Folgende Mengen an Zutaten werden für zwei Portionen benötigt:

  • 1 Handvoll Babyspinat
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 2 süße Orangen
  • 1 kleine reife Papaya
  • 1 reife Avocado
  • Saft einer Limette
  • ca. 300 ml Wasser

Und los geht’s!

Als erstes werden die Zutaten gründliche gewaschen. Gerade wenn man frischen Spinat kauft, ist dieser oft sehr sandig.

Nachdem Waschen zupfen Sie den Spinat und die Petersilie grob in kleinere Teile. Das ist wichtig, damit sich die Stängel nicht um die Messer wickeln. Als nächstes werden die Orangen geschält und geviertelt. Auch wenn da kleine Kerne dabei sind, wenn man mit einem Hochleistungsmixer, wie dem Vitamix TNC 5200 arbeitet, wird der kein Problem mit den Orangenkernen haben.

Die Papaya am besten der Länge nach vierteln. Erst mit einem Löffel die Kerne heraus nehmen. Anschließend mit einem Messer ganz nah an der Schale das Fruchtfleisch abschälen. Die Kerne kommen nicht mit in den Vitamix.

Ganz zum Schluss gebe Sie die Avocado dazu. Natürlich ohne Schale und ohne Kern. Damit die Avocado nicht schnell braun wird, kommt etwas frischer Limettensaft drüber. Zum Schluss kommen noch ca 300ml kaltes Wasser in den Vitamix TNC 5200.

Erst auf kleinster Stufe mixen und dann langsam die Geschwindigkeit erhöhen. Gegebenenfalls mit dem Stößel die Zutaten in Richtung der Messer schieben.

Damit der grüne Smoothie so richtig schön cremig wird, muss er ca 2 Minuten gemixt werden.

Grüner Smoothie Venus

Grüner Smoothie Venus

Für einen Liter dieses Grünen Smoothies benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • 1 Banane
  • 1/2 Apfel
  • 1 Orange
  • 100g Spinat
  • 1 geh. TL Moringa-Pulver
  • 500ml Wasser

Schälen Sie die Banane und waschen Sie den Apfel. Falls Sie mit einem Vitamix TNC 5200 arbeiten, können Sie den Apfel samt Kerngehäuse und Schale für Ihren Grünen Smoothie in den Mixer geben. Schälen Sie die Orange. Für ein intensiven Orangen-Geschmack kann ein kleines Stück der Schale verwendet werden. Maximal jedoch ein Achtel der Schale, sonst wird der Grüne Smoothie sehr bitter. Waschen Sie den Spinat.

Geben Sie die Zutaten für Ihren Grünen Smoothie in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix.

Das Moringa-Pulver verleiht diesem Grünen Smoothie einen leicht würzigen Geschmack.

Grüner Smoothie Sterne

Grüner Smoothie Sterne

Mit diesen Zutaten erhalten Sie einen Liter Grünen Smoothie:

  • 1 Banane
  • 1 Orange
  • 10g Goji-Beeren
  • 90g Rucola
  • 1 TL Hanfsamen-Pulver
  • 1 TL Chlorella-Pulver
  • 2 TL Roher Agavendicksaft
  • 500ml Wasser

Schälen Sie die Banane und die Orange. Für ein intensiven Orangen-Geschmack kann ein kleines Stück der Schale für diesen Grünen Smoothie verwendet werden. Maximal jedoch ein Achtel der Schale, sonst wird der Grüne Smoothie sehr bitter.

Waschen Sie den Rucola. Geben Sie die Zutaten für Ihren Grünen Smoothie in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix TNC 5200.

Die Banane, die Goji-Beeren und der Agavendicksaft verleihen diesem Grünen Smoothie einen sehr süßen Geschmack der mit dem nussigen Aroma des Hanfsamen-Pulvers kombiniert wird.

Grüner Smoothie Sonne

Grüner Smoothie Sonne

Für einen Liter des Grünen Smoothies „Sonne“ benötigen Sie diese Zutaten:

  • 1 Banane
  • 1 Apfel
  • 1 Orange
  • 90g Mangold
  • 1 geh. TL Moringa-Pulver
  • 1 geh. TL Hanfsamen-Pulver
  • 1 geh. TL Chlorella-Pulver
  • 500ml Wasser

Schälen Sie die Banane und waschen Sie den Apfel. Falls Sie mit einem Vitamix TNC 5200 arbeiten, können Sie den Apfel samt Kerngehäuse und Schale für Ihren Grünen Smoothie in den Mixer geben.

Schälen Sie die Orange. Für ein intensiven Orangen-Geschmack kann ein kleines Stück der Schale verwendet werden. Maximal jedoch ein Achtel der Schale, sonst wird der Grüne Smoothie sehr bitter.

Waschen Sie den Mangold, hiervon werden lediglich die grünen Blätter verwendet.

Geben Sie die Zutaten für Ihren Grünen Smoothie in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix.

Das Hanfsamen-Pulver verleiht diesem Grünen Smoothie einen leicht nussigen Geschmack.

Grüner Smoothie Saturn

Grüner Smoothie Saturn

Die Zutaten für einen Liter dieses Grünen Smoothies:

  • 2 Bananen
  • 1 Birne
  • 1 Orange
  • 150g Mangold
  • 1 TL Camu Camu-Pulver
  • 350ml Wasser

Schälen Sie die Bananen. Waschen Sie die Birne. Falls Sie mit einem Vitamix TNC 5200 arbeiten, können Sie die Birne samt Kerngehäuse und Schale für Ihren Grünen Smoothie in den Mixer geben.

Schälen Sie die Orange. Für ein intensiven Orangen-Geschmack kann ein kleines Stück der Schale verwendet werden. Maximal jedoch ein Achtel der Schale, sonst wird der Grüne Smoothie sehr bitter.

Waschen Sie den Mangold, hiervon werden lediglich die grünen Blätter verwendet.

Geben Sie die Zutaten für Ihren Grünen Smoothie in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix.

Das Camu Camu-Pulver verleiht diesem Grünen Smoothie einen fruchtigen, leicht säuerlichen Geschmack.

Grüner Smoothie Moringa-Kokos

Grüner Smoothie Moringa-Kokos

Um einen Liter des Grünen Smoothies Moringa-Kokos zu erhalten, verwenden Sie die folgenden Zutaten:

  • 1 Banane
  • 2 Kiwi
  • 100g Postelein
  • 1 TL Moringa-Pulver
  • 500ml Kokoswasser

Schälen Sie die Banane. Für Ihren Grünen Smoothie können Sie die gewaschene Kiwi mitsamt brauner Schale verwenden. Waschen Sie den Postelein, der auch Winterportulak genannt wird und lediglich zur kalten Jahreszeit erhältlich ist.

Geben Sie die Zutaten für Ihren Grünen Smoothie in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix TNC 5200.

Das Moringa-Pulver verleiht diesem Grünen Smoothie einen leicht würzigen Geschmack, der mit dem fruchtigen Kokoswasser herrlich erfrischend kombiniert wird.

Grüner Smoothie Mond

Grüner Smoothie Mond

Die Zutaten für einen Liter dieses Grünen Smoothies:

  • 1 Banane
  • 1 Orange
  • 1 Kiwi
  • 90g Rucola
  • 1 TL Moringa-Pulver
  • 1 TL Chlorella-Pulver
  • 500ml Wasser

Schälen Sie die Banane. Für Ihren Grünen Smoothie können Sie die gewaschene Kiwi mitsamt brauner Schale in den Vitamix TNC 5200 geben. Entfernen Sie lediglich das obere und untere harte Stück der Kiwi.

Schälen Sie die Orange. Für ein intensiven Orangen-Geschmack kann ein kleines Stück der Schale für diesen Grünen Smoothie verwendet werden. Maximal jedoch ein Achtel der Schale, sonst wird der Grüne Smoothie sehr bitter.

Waschen Sie den Rucola. Geben Sie die Zutaten für Ihren Grünen Smoothie in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix.

Grüner Smoothie Mars

Grüner Smoothie Mars

Für einen Liter dieses Grünen Smoothie verwenden Sie:

  • 1 Birne
  • 1/2 Apfel
  • 1 Kiwi
  • 100g Mangold
  • 1 geh. TL Hanfsamen-Pulver
  • 500ml Wasser

Waschen Sie die Birne und den Apfel. Falls Sie mit einem Vitamix TNC 5200 arbeiten, können Sie den Apfel und die Birne samt Kerngehäuse und Schale für Ihren Grünen Smoothie in den Vitamix geben.

Für Ihren Grünen Smoothie können Sie die gewaschene Kiwi mitsamt brauner Schale verwenden.

Waschen Sie den Mangold, hiervon werden lediglich die grünen Blätter verwendet.

Geben Sie die Zutaten für Ihren Grünen Smoothie in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix.

Das Hanfsamen-Pulver verleiht diesem Grünen Smoothie einen leicht nussigen Geschmack.

Grüner Smoothie Maca-Kokos

Grüner Smoothie Maca-Kokos

Die Zutaten für einen Liter Grüner Smoothie:

  • 1 Banane
  • 2 Orangen
  • 100g Postelein
  • 1 TL Maca-Pulver
  • 400ml Kokoswasser

Zur Herstellung diese Grünen Smoothies schälen Sie die Banane und die Orange. Für ein intensiven Orangen-Geschmack kann ein kleines Stück der Schale verwendet werden. Maximal jedoch ein Achtel der Schale, sonst wird der Grüne Smoothie sehr bitter.

Waschen Sie den Postelein, der auch Winterportulak genannt wird und lediglich zur kalten Jahreszeit erhältlich ist.

Geben Sie die Zutaten für Ihren Grünen Smoothie in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix TNC 5200.

Das fruchtige Kokoswasser verleiht diesem Grünen Smoothie einen erfrischenden Geschmack.

Grüner Smoothie Klassisch

Grüner Smoothie Klassisch

Bei diesem Grünen Smoothie wird ein besonderes Geschmackserlebnis verwendet: Der Keimling Mix klassisch.

Um einen Liter dieses Grünen Smoothies herzustellen, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • 1/2 Banane
  • 1/2 Birne
  • 1 Orange
  • 1 Hand Keimling Mix Klassisch
  • 70g Mangold
  • 1 geh. TL Hanfsamen-Pulver
  • 450ml Wasser

Weichen Sie zwei Stunden vor Herstellung dieses Grünen Smoothie, den Keimling Mix Klassisch bitte in Wasser ein. Schütten Sie das Einweich-Wasser anschließend weg.

Schälen Sie die Bananen. Waschen Sie die Birne. Falls Sie mit einem Vitmaix TNC 5200 arbeiten, können Sie die Birne samt Kerngehäuse und Schale für Ihren Grünen Smoothie in den Vitamix geben.

Schälen Sie die Orange. Für ein intensiven Orangen-Geschmack kann ein kleines Stück der Schale verwendet werden. Maximal jedoch ein Achtel der Schale, sonst wird der Grüne Smoothie sehr bitter.

Waschen Sie den Mangold, hiervon werden lediglich die grünen Blätter verwendet. Geben Sie die Zutaten für Ihren Grünen Smoothie in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix.

Grüner Smoothie Kakao

Grüner Smoothie Kakao

Für einen Liter dieses Grünen Smoothie benötigen Sie diese Zutaten:

  • 2 Bananen
  • 2 Orangen
  • 100g Feldsalat
  • 2 TL Kakao-Pulver
  • 400ml Kokoswasser

Schälen Sie die Bananen und die Orange. Für ein intensiven Orangen-Geschmack kann ein kleines Stück der Schale verwendet werden. Maximal jedoch ein Achtel der Schale, sonst wird der Grüne Smoothie sehr bitter.

Waschen Sie den Feldsalat gut ab und geben Sie die Zutaten für Ihren Grünen Smoothie in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix TNC 5200.

Die Mischung aus Kakao-Pulver und Kokoswasser verleiht diesem Grünen Smoothie einen exotischen, schokoladigen Geschmack.

Grüner Smoothie Jupiter

Grüner Smoothie Jupiter

Um einen Liter des Grünen Smoothie Jupiter zu mixen, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • 2 Bananen
  • 1 Birne
  • 1 Orange
  • 25g Macadamianüsse
  • 150g Mangold
  • 1 TL Hanfsamen-Pulver
  • 1 TL Moringa-Pulver
  • 350ml Wasser

Schälen Sie die Bananen. Waschen Sie die Birne. Falls Sie mit einem Vitamix TNC 5200 arbeiten, können Sie die Birne samt Kerngehäuse und Schale für Ihren Grünen Smoothie in den Vitamix geben.

Schälen Sie die Orange. Für ein intensiven Orangen-Geschmack kann ein kleines Stück der Schale verwendet werden. Maximal jedoch ein Achtel der Schale, sonst wird der Grüne Smoothie sehr bitter.

Waschen Sie den Mangold, hiervon werden lediglich die grünen Blätter verwendet. Geben Sie die Zutaten für Ihren Grünen Smoothie in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix.

Aufgrund der verwendeten Macadamianüsse, wirkt dieser Grüne Smoothie sehr sättigend.

Die Mischung aus Moringa- und Hanfsamen-Pulver verleiht diesem Grünen Smoothie einen nussigen, leicht würzigen Geschmack.

Grüner Smoothie Hanfsamen

Grüner Smoothie Hanfsamen

Um einen Liter dieses Grünen Smoothie herzustellen verwenden Sie bitte:

  • 1 Birne
  • 2 Kiwis
  • 100g Feldsalat
  • 1 TL Hanfsamen-Pulver
  • 400ml Wasser

Waschen Sie die Birne und die Kiwis. Falls Sie mit einem Vitamix TNC 5200 arbeiten, können Sie die Birne samt Kerngehäuse und Schale für Ihren Grünen Smoothie in den Mixer geben.

Für Ihren Grünen Smoothie können Sie die gewaschene Kiwi mitsamt brauner Schale verwenden.

Waschen Sie den Feldsalat gut ab und geben Sie die Zutaten für Ihren Grünen Smoothie in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix.

Das Hanfsamen-Pulver verleiht diesem Grünen Smoothie einen leicht nussigen Geschmack.

Grüner Smoothie Exotisch

Grüner Smoothie Exotisch

Mit dem Keimling Mix Exotisch wird für diesen Grünen Smoothie ein fruchtiger Knabberspaß verwendet.

Außerdem benötigen Sie die folgenden Zutaten um einen Liter dieses Grünen Smoothies zu erhalten:

  • 1/2 Banane
  • 1/2 Birne
  • 1 Orange
  • 1 handvoll Keimling Mix Exotisch
  • 70g Mangold
  • 1 geh. TL Moringa-Pulver
  • 450ml Wasser

Weichen Sie zwei Stunden vor Herstellung dieses Grünen Smoothie, den Keimling Mix Exotisch in Wasser ein. Schütten Sie das Einweich-Wasser anschließend weg.

Schälen Sie die Bananen. Waschen Sie die Birne. Falls Sie mit einem Vitamix TNC 5200 arbeiten, können Sie die Birne samt Kernhaus und Schale für Ihren Grünen Smoothie in den Mixer geben.

Schälen Sie die Orange. Für ein intensiven Orangen-Geschmack kann ein kleines Stück der Schale verwendet werden. Maximal jedoch ein Achtel der Schale, sonst wird der Grüne Smoothie sehr bitter.

Waschen Sie den Mangold, hiervon werden lediglich die grünen Blätter verwendet.

Geben Sie die Zutaten für Ihren Grünen Smoothie in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix.

Grüner Smoothie Baobab

Grüner Smoothie Baobab

Für einen Liter des Grünen Smoothies Baobab verwenden Sie:

  • 2 Bananen
  • 2 Äpfel
  • 90g Spinat
  • 1 TL Baobab-Pulver
  • 1 TL Moringa-Pulver
  • 350ml Wasser

Zur Herstellung dieses Grünen Smoothies schälen Sie die Bananen und waschen Sie die Äpfel. Falls Sie mit einem Vitamix TNC 5200 arbeiten, können Sie die Äpfel samt Kerngehäuse und Schale für Ihren Grünen Smoothie in den Mixer geben.

Waschen Sie den Spinat. Geben Sie die Zutaten für Ihren Grünen Smoothie in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix.

Die Kombination aus Moringa- und Baobab-Pulver gibt diesem Smoothie eine leicht frische, süß-säuerliche und würzige Note.

Grüner Smoothie Abendstern

Grüner Smoothie Abendstern

Die Zutaten für einen Liter Grüner Smoothie „Abendstern“:

  • 2 Orangen
  • 160g Gurke
  • 120g Mangold
  • 1/2 TL Vanille-Pulver
  • 2 TL Baobab-Pulver
  • 400ml Wasser

Schälen Sie die Orange. Für ein intensiven Orangen-Geschmack kann ein kleines Stück der Schale verwendet werden. Maximal jedoch ein Achtel der Schale, sonst wird der Grüne Smoothie sehr bitter. Waschen Sie die Gurke. Falls Sie mit einem Vitamx TNC 5200 arbeiten, können Sie die Gurke samt Schale für Ihren Grünen Smoothie in den Mixer geben. Waschen Sie den Mangold, hiervon werden lediglich die grünen Blätter verwendet.

Geben Sie die Zutaten für Ihren Grünen Smoothie in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix.

Das Baobab-Pulver gibt diesem Smoothie eine leicht frische, süß-säuerliche Note.

Grüner Smoothie Exotic

Grüner Smoothie Exotic

Für einen Liter dieses exotischen Grünen Smoothies benötigen Sie:

  • 200g Papaya
  • 2 Mandarinen
  • 80g Grünkohl
  • 100g Spinat
  • 400ml Wasser
  • 2 TL Baobab-Pulver

Entfernen Sie die Kerne der Papaya, schälen Sie die Frucht und geben Sie grobe Stücke in den Mixer. Von den Mandarinen entfernen Sie die Schale und geben die Stücke zur Papaya. Für das Grün in Ihrem Grünen Smoothie sorgen hier der Grünkohl und Spinat. Bitte achten Sie bei der Verwendung von Grünkohl darauf, ihn gut zu waschen und kaufen Sie ihn am besten in Bio-Qualität.

Sollten Sie einen Hochleistungsmixer, wie zum Beispiel den Vitamix TNC 5200 benutzen, kann der Strunk mit verarbeitet werden. Andernfalls entfernen Sie den Strunk bitte. Geben Sie nun den Grünkohl und den Spinat, sowie das Wasser in Ihren Mixer.

Durch das Baobab-Pulver erhält Ihr Grüner Smoothie Exotic eine spritzige Note.

Grüner Smoothie Papaya-Pflaume

Grüner Smoothie Papaya-Pflaume

Für einen Liter dieses herben Grünen Smoothies benötigen Sie:

  • 200g Papaya
  • 2 Pflaumen
  • 160g Schwarzkohl
  • 20g Petersilie
  • 400ml Wasser
  • 2 TL Mesquite-Pulver

Entfernen Sie die Kerne der Papaya, schälen Sie die Frucht und geben Sie grobe Stücke in den Vitamix TNC 5200.

Halbieren Sie die gewaschenen Pflaumen, entfernen Sie den Kern und geben diese zur Papaya. Für Ihren Grünen Smoothie geben Sie den gründlich gewaschenen Schwarzkohl mit der gewaschenen Petersilie in den Mixer. Schließlich fügen Sie noch Wasser und Mesquite-Pulver hinzu.

Das Pulver verleiht Ihrem Grünen Smoothie Papaya-Pflaume einen süßlichen Geschmack.

Durch den Schwarzkohl ist dieser Grüne Smoothie eher für Fortgeschrittene Smoothie-Trinker geeignet.

Grüner Smoothie Medjool

Grüner Smoothie Medjool

Datteln und Maulbeeren sind eine wunderbare Kombination! So wird sogar ein Grüner Smoothie mit Rosenkohl zu einem süßen Erlebnis.

Für einen Liter dieses Grünen Smoothies benötigen Sie:

  • 2 Orangen
  • 6 Medjool Giant Datteln
  • 30g Maulbeeren
  • 8 Röschen Rosenkohl
  • 80g Spinat
  • 400ml Wasser

Schälen Sie die Orangen und entfernen Sie dabei auch die weiße Haut.

Die Maulbeeren verleihen Ihrem Grünen Smoothie eine Geschmack der an Honig erinnert.

Den gewaschenen Rosenkohl und Spinat geben Sie mit dem Wasser auf die Orangen, Datteln und Maulbeeren in Ihren Vitamix TNC 5200.

Zuletzt geben Sie Wasser dazu und mixen Ihren Grünen Smoothie Medjool bis er die gewünschte Konsistenz erreicht. Falls Sie kleine Dattelstücke in Ihrem Grünen Smoothie bevorzugen, mixen Sie nicht zu lange.

Grüner Smoothie Moringa

Grüner Smoothie Moringa

Für einen Liter dieses Grünen Smoothies verwenden Sie:

  • 1 Birne
  • 1/2 süßer Apfel
  • 6 Röschen Rosenkohl
  • 13g Minze
  • 80g Brokkoli
  • 35g Grünkohl
  • 2 TL Apfeldicksaft
  • 1 geh. TL Moringa-Pulver
  • 330ml Wasser

Waschen und schälen Sie die Birne und den Apfel. Vitamix TNC 5200 kann das Kerngehäuse verarbeiten, daher ist es ausreichend das Obst in große Stücke zu schneiden.

Waschen Sie den Rosenkohl, die Minze, den Brokkoli und Grünkohl und geben diese auf die Birne und den Apfel in Ihren Vitamix TNC 5200. Bitte achten Sie bei der Verwendung von Grünkohl darauf, ihn gut zu waschen und kaufen Sie ihn am besten in Bio-Qualität. Sollten Sie einen Hochleistungsmixer benutzen, kann der Strunk mit verarbeitet werden. Andernfalls entfernen Sie den Strunk.

Der Apfeldicksaft verleiht Ihrem Grünen Smoothie einen süßlichen Geschmack. Geben Sie ihn mit dem Moringa-Pulver und Wasser in Ihren Mixer.

Grüner Smoothie Like Soup

Grüner Smoothie Like Soup

Grüne Smoothies können durchaus auch gelöffelt werden, wie eine Suppe.

Für einen Liter benötigen Sie:

  • 1 kleine Kaki
  • 1/2 süßer Apfel
  • 7 Röschen Rosenkohl
  • 80g Grünkohl
  • 1 EL Haselnussmus
  • 270ml Wasser

Waschen Sie die Kaki, schneiden Sie die Frucht in grobe Spalten und entfernen Sie ggf. die Kerne. Ein Hochleistungsmixer, wie der Vitamix TNC 5200 kann das Kerngehäuse des Apfels verarbeiten, daher ist es ausreichend ihn zu waschen und in große Stücke zu schneiden.

Waschen Sie den Rosenkohl und achten Sie bei der Verwendung von Grünkohl bitte darauf, ihn gut zu waschen und kaufen Sie ihn am besten in Bio-Qualität. Sollten Sie einen Hochleistungsmixer benutzen, kann der Strunk mit verarbeitet werden. Andernfalls entfernen Sie den Strunk bitte.

Der Grüne Smoothie Like Soup erhält eine cremige Konsistenz durch die Verwendung von Haselnussmus. Geben Sie die Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in Ihren Vitamix TNC 5200.

Genießen Sie diesen Grünen Smoothie mit einem Löffel. Sie werden überrascht sein von dieser außergewöhnlichen Art und dem nussigen Geschmack.

Grüner Smoothie Rosine

Grüner Smoothie Rosine

In der kalten Jahreszeit bietet es sich durchaus an, tiefgekühltes Obst zu verwenden. So kann winterliches Grün mit aromatischem Obst kombiniert werden!

Die Zutaten für einen Liter des Grünen Smoothies Rosine:

  • 200g TK-Himbeeren
  • 20g grüne Rosinen
  • 30g Minze
  • 100g Grünkohl
  • 400ml Wasser

Falls Sie den Vitamix TNC 5200 verwenden, können Sie die tiefgekühlten Himbeeren direkt in Ihr Gerät geben und weiterverarbeiten. Andernfalls lassen Sie das Obst bitte zuerst auftauen.

Geben Sie die grünen Rosinen, die gewaschene Minze und den Grünkohl dazu. Bitte achten Sie bei der Verwendung von Grünkohl darauf, ihn gut zu waschen und kaufen Sie ihn am besten in Bio-Qualität. Sollten Sie einen Hochleistungsmixer, zum Beispiel den Vitamix TNC 5200 benutzen, kann der Strunk mit verarbeitet werden. Andernfalls entfernen Sie den Strunk bitte. Geben Sie abschließend das Wasser in Ihren Mixer.

Dieser Grüne Smoothie schmeckt herrlich frisch und zaubert einen Hauch von Sommer in Ihre Küche!

Grüner Smoothie Goldfeige

Grüner Smoothie Goldfeige

In der kalten Jahreszeit bietet es sich durchaus an, tiefgekühltes Obst zu verwenden. So kann winterliches Grün mit aromatischem Obst kombiniert werden!

Für einen Liter des Grünen Smoothies Goldfeige benötigen Sie:

  • 200g TK-Erdbeeren
  • 6 Goldfeigen
  • 30g Petersilie
  • 200g Rotkohl
  • 400ml Wasser
  • Dekoration: Sango Rettich Kresse

Für diesen Smoothie verwenden Sie am besten den Vitamix TNC 5200, mit diesem Hochleistungsmixer können Sie die tiefgekühlten Erdbeeren direkt in Ihr Gerät geben und weiterverarbeiten. Andernfalls lassen Sie das Obst bitte zuerst auftauen.

Von den Goldfeigen entfernen Sie bitte den kleinen Stiel und geben Sie zu den Erdbeeren in Ihren Mixer. Anschließend waschen Sie die Petersilie und den Rotkohl und geben beides mit Wasser in Ihren Mixer.

Dieser Grüne Smoothie sollte eigentlichLila Smoothie heißen, denn der Rotkohl und die Erdbeeren, lassen das Grün der Petersilie verschwinden.

Als Dekoration können Sie Sango Rettich Kresse auf Ihren Grünen Smoothie Goldfeige geben.

Die fruchtige Kombination aus Erdbeeren und Feigen lädt im Winter zum Tagträumen ein.

Grüner Smoothie Physalis

Grüner Smoothie Physalis

In der kalten Jahreszeit bietet es sich durchaus an, tiefgekühltes Obst zu verwenden. So kann winterliches Grün mit aromatischem Obst kombiniert werden!

Die Zutaten für einen Liter des Grünen Smoothies Physalis:

  • 300g TK-Erdbeeren
  • 2 Mandarinen
  • 30g Physalis getrocknet
  • 120g Schwarzkohl
  • 100g Romanesco
  • 400ml Wasser
  • Dekoration: Radieschen Kresse

Falls Sie einen Vitamix TNC 5200 verwenden, können Sie die tiefgekühlten Erdbeeren direkt in Ihr Gerät geben und weiterverarbeiten. Andernfalls lassen Sie das Obst bitte zuerst auftauen. Schälen Sie die Mandarinen und geben Sie mit den getrockneten Physalis zu den Erdbeeren.

Waschen sie den Schwarzkohl und Romanesco gut und geben Sie beides abschließend mit Wasser in Ihren Vitamix TNC 5200.

Zur Dekoration können Sie Radieschen Kresse verwenden.

Erdbeeren und Mandarinen sind ein ungewöhnliches Paar, da selten Winter- und Sommerobst kombiniert wird. Die getrockneten Physalis hingegen sind ganzjährig zu erwerben.

Der Geschmack dieses Grünen Smoothies wird Sie bestimmt überraschen!

Grüner Smoothie CamuCamu

Grüner Smoothie CamuCamu

Die Zutaten für einen Liter dieses Grünen Smoothies:

  • 1 Birne
  • 8 Aprikosen getrocknet
  • 270g Wirsing
  • 2 TL CamuCamu-Pulver
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 400ml Wasser
  • Dekoration: Kresse
  • Eventuell: Eiswürfel

Sollten Sie nicht mit einem Hochleistungsmixer, wie zum Beispiel dem Vitamix TNC 5200 arbeiten, lassen Sie die getrockneten Aprikosen vorweg mindestens eine halbe Stunde im Wasser einweichen. Waschen Sie die Birne. Es ist ausreichend, dass Sie den Stiel der Birne entfernen und diese anschließend vierteln. Ihr Vitamix TNC 5200 wird das Kerngehäuse der Birne für Ihren Grünen Smoothie CamuCamu gut verarbeiten. Verwenden Sie dann die Aprikosen mitsamt deren Einweich-Wasser.

Für Ihren Grünen Smoothie geben Sie außerdem den gewaschenen Wirsing, das CamuCamu-Pulver und den Saft einer Zitrone in Ihren Mixer.

Zur Dekoration können Sie Kresse verwenden. Die Aprikosen und der Wirsing benötigen einige Zeit, bis sie gut verarbeitet sind.

Da Hochleistungsmixer bei langer Dauer des Verarbeitens den Grünen Smoothie erwärmen, können Sie ggf. Eiswürfel zu den Zutaten dazugeben. Mit Hilfe der Eiswürfel wird Ihr Grüner Smoothie sicherlich nicht warm.

Grüner Smoothie Kale Cacao

Grüner Smoothie Kale Cacao

Grünkohl (Kale) und Kakao stellen eine außergewöhnliche Kombination dar. Sie werden diesen Grünen Smoothie lieben!

Für einen Liter dieses Grünen Smoothies verwenden Sie:

  • 6 Pflaumen
  • 1 Banane
  • 150g Grünkohl
  • 2 geh. TL Kakao-Pulver
  • 400ml Wasser
  • 4 TL Agavendicksaft

Halbieren Sie die gewaschenen Pflaumen und entfernen Sie den Kern. Entfernen Sie die Schale der Banane und geben Sie diese mit den Pflaumen in Ihren Vitamix TNC 5200. Bitte achten Sie bei der Verwendung von Grünkohl darauf, ihn gut zu waschen und kaufen Sie ihn am besten in Bio-Qualität. Sollten Sie einen Hochleistungsmixer benutzen, kann der Strunk mit verarbeitet werden. Andernfalls entfernen Sie den Strunk bitte.

Für Ihren Grünen Smoothie Kale Cacao geben Sie anschließend das Kakao-Pulver, Wasser und den Agavendicksaft in Ihren Mixer.

Aufgrund seiner Süße ist dieser Grüne Smoothie hervorragend für Smoothie-Einsteiger und Kakao-Liebhaber geeignet.

Grüner Smoothie Kale Coco

Grüner Smoothie Kale Coco

Grünkohl (Kale) und Kokos ergeben eine außergewöhnliche Kombination. Das verwendete Obst gibt diesem Grünen Smoothie zusätzlich eine süße Note. Sie werden diesen Grünen Smoothie lieben!

Für einen Liter werden benötigt:

  • 4 Mandarinen
  • 1 Kaki
  • 160g Grünkohl
  • 2 EL Kokosmus (hart) oder 4 EL Kokosmus (weich)
  • 400ml Wasser

Verwenden Sie für die Zubereitung den Vitamix TNC 5200.

Schälen Sie die Mandarinen und geben Sie diese mit der Kaki in Ihren Mixer. Die Kaki wird gewaschen und in grobe Spalten geschnitten. Bitte entfernen Sie ggf. die Kerne. Bitte achten Sie bei der Verwendung von Grünkohl darauf, ihn gut zu waschen und kaufen Sie ihn am besten in Bio-Qualität. Sollten Sie einen Hochleistungsmixer benutzen, kann der Strunk mit verarbeitet werden. Andernfalls entfernen Sie den Strunk bitte.

Für diesen Grünen Smoothie geben Sie abschließend Kokosmus und Wasser in Ihren Mixer.

Vor allem an kalten Tagen bringt Ihnen dieser Grüne Smoothie einen Hauch Sommerflair in Ihre Küche.

Grüner Smoothie Kale Orange

Grüner Smoothie Kale Orange

Grünkohl und Orangen sind im Herbst und Winter verfügbar. Daher liegt diese Kombination nahe.

Für einen Liter dieses Grünen Smoothies verwenden Sie:

  • 2 Orangen
  • 120g Grünkohl
  • 80g Mangold
  • 2 gestr. TL Dinkelgras-Pulver und/ oder 2 TL Agavendicksaft
  • 400ml Wasser

Schälen Sie die Orangen und entfernen Sie dabei auch die weiße Haut. Bitte achten Sie bei der Verwendung von Grünkohl darauf, ihn gut zu waschen und kaufen Sie ihn am besten in Bio-Qualität. Sollten Sie einen Vitamix TNC 5200 benutzen, kann der Strunk mit verarbeitet werden. Andernfalls entfernen Sie den Strunk bitte. Vom Mangold wird lediglich das Grün für Ihren Grünen Smoothie verwendete. Geben Sie Ihn gewaschen mit den restlichen Zutaten in Ihren Mixer.

Sollten Sie bereits viele Grüne Smoothies genossen haben, können Sie 2 gestrichene TL Dinkelgras-Pulver zusätzlich verwenden.

Für die süße Variante kommt Agavendicksaft in Frage. Gerne können auch beide Zutaten verwendetet werden.

Grüner Smoothie Hot 'n' spicy

Grüner Smoothie Hot 'n' spicy

Ein Rezept für Fortgeschrittene Smoothie-Trinker! Der Geschmack ist scharf und dieser Grüne Smoothie wird Ihnen richtig einheizen!

Die Zutaten für einen Liter dieses würzigen Grünen Smoothies:

  • 4 Kiwi
  • 10g Ingwer
  • 100g Romanesco
  • 180g Löwenzahn
  • 8 Tabs Spirulina
  • 500ml Wasser
  • Dekoration: Sango-Rettich-Kresse

Entfernen Sie die Haut der Kiwi und geben Sie diese mit einem Stück Ingwer unten in Ihren Vitamix TNC 5200. So werden zuerst Kiwi und Ingwer mit Wasser vermengt. Waschen Sie den Romanesco und Löwenzahn und geben Sie beides darauf. Es folgen die Spirulina-Tabs und das Wasser.

Zur Dekoration verwenden Sie die eher herbe Sango-Rettich-Kresse. So wird Ihnen sogar an kalten Wintertagen richtig warm!

Grüner Smoothie African Queen

Grüner Smoothie African Queen

Für diesen Grünen Smoothie werden die Süße der Banane und Mango mit der Würze von Wirsing und Schwarzkohl kombiniert.

Für einen Liter des Grünen Smoothies African Queen benötigen Sie:

  • 2 Bananen
  • 50g Mango African Queen
  • 130g Schwarzkohl
  • 150g Wirsing
  • 500ml Wasser

Schälen Sie die Bananen. Sollten Sie keinen Hochleistungsmixer verwenden, weichen Sie die Mango African Queen eine Stunde lang in 500ml Wasser ein. Verwenden Sie später dann das Einweich-Wasser. Waschen Sie den Schwarzkohl und Wirsing und geben Sie die Zutaten in Ihren Vitamix TNC 5200.

Auch wenn es aufgrund von Kohl und Wirsing nicht so scheinen mag: Dieser Grüne Smoothie ist aufgrund von Bananen und Mango süß!

Da seine Konsistenz sehr dickflüssig ist, nehmen Sie am besten einen Löffel um Ihren Grünen Smoothie zu genießen.

Grüner Smoothie Löwenzahn

Grüner Smoothie Löwenzahn

Für einen Liter dieses Grünen Smoothies benötigen Sie:

  • 2 Bananen
  • 140g Löwenzahn
  • 100g Brokkoli
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 2 geh. TL Acai-Pulver
  • 400ml Wasser
  • Dekoration: Radiesschen-Kresse

Für die Zubereitung benötigen Sie einen Mixer, wie zum Beispiel den Vitamix TNC 5200.

Schälen Sie die Bananen, waschen Sie den Löwenzahn und Brokkoli. Geben Sie die Zutaten für Ihren Grünen Smoothie in der angegebenen Reihenfolge in Ihren Mixer.

Löwenzahn können Sie entweder pflücken (achten Sie hierbei bitte auf saubere Stellen), oder im Biomarkt käuflich erwerben.

Der Saft der Zitrone und das Acai-Pulver verfeinern den Geschmack Ihres Grünen Smoothies.

Als Dekoration geben Sie Radiesschen-Kresse auf Ihren Grünen Smoothie Löwenzahn.

Banane-Erdbeer-Smoothie

Banane-Erdbeer-Smoothie

- für 2 Personen -

Hmm... das schmeckt nach Sommeranfang, nach langen Spaziergängen, einer warmen Brise und so vielem mehr: Mit diesem cremigen Smoothie aus Ihrem Vitamix TNC 5200 starten Sie entweder ganz smooth in Ihren Tag – oder Sie gönnen sich einfach eine Pause im Arbeitsalltag, zum Runterkommen und Genießen.

  • Banane
  • 1 Mango
  • 1 Handvoll Erdbeeren
  • 1 EL Mandelpüree
  • 1 TL CamuCamu
  • 5 Kapseln Sango Mineralien
  • 300 ml Wasser
  • Eiswürfel nach Belieben

Schälen Sie zunächst die Banane und Mango und teilen Sie diese in grobe Stücke.

Geben Sie die Früchte komplett mit den restlichen Zutaten in den Mixbehälter Ihres Vitamix TNC 5200 und mixen Sie alles zu einem cremigen Smoothie.

Beginnen Sie dabei zunächst bei der kleinsten Geschwindigkeitsstufe und steigern Sie diese bis zum Turbo. Nach 30 bis 45 Sekunden ist Ihr Smoothie fertig.

Tipp: Verwenden Sie tiefgekühlte Erdbeeren oder tiefgekühlte Bananen. So haben Sie gleich 2 in 1: Früchte und Eiswürfel! Ihr Smoothie wird damit genauso cremig und lecker frisch – ideal für warme Sommertage.

Kleine Info am Rande: Sango Mineralien Diese Mineralien stammen aus der Sango Koralle, deren Fossilien auf den Meeresgrund rieseln. Sie werden in einem aufwändigen Verfahren schonend aus dem Meer gesaugt. Dabei werden die lebenden Korallen geschützt. Die Mineralien dieser Koralle liefern besonders viel organisches Calcium und Magnesium – noch dazu im (für den Menschen) perfekten Verhältnis von 2:1.

In Japan sind diese fossilen Korallen aufgrund ihrer hohen Bioverfügbarkeit an Mineralien sehr beliebt. Sie werden dort auch die Milch der Hundertjährigen genannt.

Pikantes Curry-Couscous indischer Art

Pikantes Curry-Couscous indischer Art

- für 4 Personen -

Ein Hauch Curry, ein Hauch Kumin... und schon haben wir Indien vor Augen und schwelgen in Träumen von extra würzigen Genüssen. Ist dies dann auch noch in Rohkost Qualität möglich, dann meinen wir: Ein Traum aus 1001 Nacht wird wahr! Und das geht ganz einfach mit dem Vitamix TNC 5200.

  • 1 Kopf Blumenkohl
  • 3 Paprikaschoten
  • 1/2 Zucchino
  • 1 kleines Bund Koriander
  • 5 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Kumin
  • 1 TL Currypulver süß
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/2 bis 1 TL Meersalz

Befreien Sie den Blumenkohl von Blättern und Strunk und teilen Sie ihn mit Hilfe des Messers in Stücke.

Stellen Sie nun Ihren Vitamix TNC 5200 auf Geschwindigkeitsstufe 1 bis 2 und setzen Sie den schwarzen Deckel ohne Innendeckel auf. Schalten Sie den Vitamix ein und werfen Sie langsam nacheinander die Blumenkohlstücke ein. Zwischendurch leeren Sie den Mixbehälter aus in eine Schüssel. Fahren Sie damit fort, bis der Blumenkohl aufgebraucht ist. Auf diese Weise stellen Sie ganz leicht rohköstlichen Couscous aus Blumenkohl her.

Teilen Sie nun die Paprikaschoten und befreien Sie diese von den Kernen. Legen Sie jeweils eine Paprikahälfte auf einen Teller. Die übrigen beiden Hälften würfeln Sie fein. Ebenso die Zucchino. Hacken Sie den Koriander und geben Sie nun alle Zutaten zum Blumenkohl. Rühren Sie Ihren Rohkost-Couscous gut um, damit er eine schöne gelbe Farbe erhält. Schmecken Sie alles nochmals ab und füllen Sie Ihre 4 Paprikahälften mit der Blumenkohlmasse. Obenauf geben Sie als Finish noch etwas gehackten Koriander.

Tipp: Sie können zu diesem leichten indischen Gericht auch eine leckere Soße reichen: Mixen Sie dazu eine rote Paprikaschote im Vitamix TNC 5200 mit Kräutern, Salz und eventuell etwas Wasser. Geben Sie diese Soße über die Paprikaschoten. Fertig.

Veganes Pilz-Bruschetta

 Veganes Pilz-Bruschetta

- für 4 Personen -

Diese Rezeptidee ist inspiriert vom Spätsommer, langen Picknicks und Italien: Denn es ist dafür genau richtig! Mit Hilfe des Vitamix TNC 5200 ist dieser kleine, unkomplizierte Snack in wenigen Minuten zubereitet. Ideal zum Rohkost-Brot oder auch im netten Glas als kleines Mitbringsel fürs Picknick mit Freunden.

  • 4 EL Sonnenblumenkerne
  • 6-8 größere Champignons
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1/2 TL getrockneten Thymian (oder einige Zweige frischen)
  • 1 kleines Bund Petersilie nach Belieben
  • 1/2 TL Meersalz
  • 2 EL Olivenöl extra vergine
  • Eine kräftige Prise gemahlenes Chili

Geben Sie als erstes die Sonnenblumenkerne in den Vitamix TNC 5200 und hacken Sie diese auf Stufe 2. Putzen Sie die Pilze. Stellen Sie den Vitamix TNC 5200 zwischen Geschwindigkeitsstufe 1 und 2 ein und starten Sie das Gerät. Entnehmen Sie den kleinen Messbecher aus dem Deckel und geben Sie langsam einen Pilz nach dem anderen durch die Öffnung in den Vitamix. So tanzen die Pilze regelrecht auf den Messern und werden zerhackt – aber nicht püriert. Zwischendurch entleeren Sie immer mal den Mixbehälter in eine Schüssel und fahren so fort, bis alle Pilze gehackt sind.

Schneiden Sie nun die Frühlingszwiebel in kleine Ringe oder in feine Stückchen. Hacken Sie die Petersilie mit dem Messer und ebenso den Thymian. Geben Sie alle Zutaten zu den Pilzen. Verrühren Sie nun das Öl damit und würzen Sie alles kräftig. Nochmals abschmecken und zu rohköstlichem Pita-Brot oder Kräckern reichen.

Tipp: Nach Belieben können Sie auch eine gehackte Knoblauchzehe unterrühren für noch mehr Würze. Einen besonders fein aromatischen Geschmack erhält die Pilz-Bruschetta, wenn Sie vorher im Vitamix TNC 5200 einen Esslöffel getrocknete Pilze fein mahlen und zum Schluss unterrühren. Etwas ziehen lassen und in der Abendsonne in entspannter Runde genießen.

Cremiger Orangen-Mango-Smoothie

Cremiger Orangen-Mango-Smoothie

- für 2 Personen -

Ohhh... dieser Smoothie ist nicht nur besonders cremig, er schmeckt auch nach Sommer, Sonne und Mehr. Die exotische Frische der Mango zusammen mit den Superfoods Maca und CamuCamu machen ihn zu einem echten Superdrink – sowohl an heißen, als auch an kalten Tagen. Dabei kommt erlangt er seine unvergleichliche Cremigkeit durch das Mixen im Vitamix TNC 5200.

  • 1 EL Mandelpüree
  • 2 Orangen
  • 2 große Schreiben Mango Kent
  • 500 ml Wasser
  • 3 Datteln Deglet Nour entsteint
  • 1 TL Maca Pulver
  • 1/2 TL CamuCamu Pulver
  • Eiswürfel nach Belieben

Schälen Sie die Orangen und geben Sie das Fruchtfleisch in den Mixbehälter Ihres Vitamix TNC 5200. Fügen Sie nun die restlichen Zutaten hinzu, obenauf die Eiswürfel. Mixen Sie alles bei anfangs geringer und später höchster Geschwindigkeit für maximal 45 Sekunden.

Viel Spaß bei der Zubereitung.

Kundenbewertungen

Super
Bewertung von Gabi zum Produkt Vitamix TNC 5200 mit Schweizer Stecker
Qualität

Ich habe den Vitamix zwei Tage bevor ich an eine Tagung fahren musste, erhalten und fand es sehr schade, dass ich ihn nicht mitnehmen konnte. Ich brauche ihn mehrmals täglich und möchte nicht mehr darauf verzichten.

(Am 29.09.2015 gepostet)

sehr gut
Bewertung von Joe zum Produkt Vitamix TNC 5200 mit Schweizer Stecker
Qualität

Ich verwende den Mixer jeden Tag 2-3x sehr gute Leistng, braucht etwas
viel Stauraum

(Am 01.03.2015 gepostet)

Fantastisch!
Bewertung von Anna zum Produkt Vitamix TNC 5200 mit Schweizer Stecker
Qualität

Ein fantastisches Produkt und sehr praktisch!

(Am 07.02.2015 gepostet)

Würde das Gerät wieder anschaffen
Bewertung von Zita zum Produkt Vitamix TNC 5200 mit Schweizer Stecker
Qualität

Ich benutze das Gerät seit drei Wochen täglich. Mein Verdauungsapparat dankt es mir bereits.
Ich finde die Smoothies lecker, bin noch am Rezepte ausprobieren.
Gibt es wohl auch Nutzer, die wie ich an Histaminintoleranz leiden?
Rezept-Austausch wäre toll.

(Am 10.12.2014 gepostet)

sehr leistungsfähig, schnell
Bewertung von Brigitte zum Produkt Vitamix TNC 5200 mit Schweizer Stecker
Qualität

Bin sehr zufrieden mit dem Vitamix, macht feine Smoothies, Suppen, Eis, Pestos und vieles mehr, sehr schnell und fein, kein vorheriger Mixer hat diese Qualität erreicht. Sehr teuer, aber eine Top-Investition die sich lohnt. Finde auch ein Gummischaber müsste dazugehören.

(Am 15.11.2014 gepostet)

bin soweit begeistert
Bewertung von Roger B. zum Produkt Vitamix TNC 5200 mit Schweizer Stecker
Qualität

Gerät hält in der Tat was es verspricht. Kein Gerät aus der Haushaltabteuilung vom Supermarkt kommt auch nur annähernd an den Vitamix. Der Preis ist brutal hoch, aber ebenso die Qualität. Einzig ein passender Gummischaber sollte da noch dazugehören, dann wär das Paket perfekt.

(Am 10.08.2014 gepostet)

Sehr gut
Bewertung von Peter zum Produkt Vitamix TNC 5200 mit Schweizer Stecker
Qualität

Wir sind begeistert vom Vitamix, er hält, was er verspricht.

(Am 11.04.2014 gepostet)

supi
Bewertung von thomas zum Produkt Vitamix TNC 5200 mit Schweizer Stecker
Qualität

tolle gerät. macht Laune und tolle Leckereien

(Am 01.03.2014 gepostet)

Top Produkt
Bewertung von Sanseherai zum Produkt Vitamix TNC 5200 mit Schweizer Stecker
Qualität

Top Produkt. Der beste Mixer, den ich je hatte, macht cremige Smoothies, Suppen und noch vieles mehr. Geb´ihn nicht mehr aus der Hand.

(Am 19.02.2014 gepostet)

5 Sterne
Bewertung von einem Kunden zum Produkt Vitamix TNC 5200 mit Schweizer Stecker
Qualität

Sehr robustes Gerät mit top Qualität

(Am 04.02.2013 gepostet)

4 Sterne
Bewertung von einem Kunden zum Produkt Vitamix TNC 5200 mit Schweizer Stecker
Qualität

noch nicht probiert, aber ich weiss dass es super ist!

(Am 04.02.2013 gepostet)

5 Sterne
Bewertung von einem Kunden zum Produkt Vitamix TNC 5200 mit Schweizer Stecker
Qualität

Der beste Blender den es gibt! Täglich im Einsatz für alles mögliche. Würde ihn nicht mehr hergeben!!!

(Am 04.02.2013 gepostet)

5 Sterne
Bewertung von einem Kunden zum Produkt Vitamix TNC 5200 mit Schweizer Stecker
Qualität

Ich verwende den Vitamix für Rohsuppen + Smoothies. Für Gesundheitsbewusste Leute empfehlendswert. Die Qualität des Vitamix scheint erstklassig zu sein.

(Am 04.02.2013 gepostet)

Schreiben Sie Ihre Produktbewertung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen Registrieren